Tag Archive: Radu Afrim

„María de Buenos Aires“, Tango-Oper feiert Erfolg in Rumänien – Neuinszenierung in Viel-Völker-Region Timisoara

Nach wenig erfolgreichen Versuchen im latino geprägten Rumänien, in der Hauptstadt Bukarest und in der zweitgrößten Stadt Cluj (Klausenburg), hat sich jetzt die drittgrößte Stadt des Landes MARÍA DE BUENOS AIRES angenommen. Das Teatrul National de Timisoara (Temeswar) im Westen…
Read more

Geht dem rumänischen nationalen Theaterfestival die Luft aus oder liegt es am knappen Budjet?

„Rumäniens Theaterschaffende produzieren neue Bühnenstücke wie am Fließband. Doch seit zwei Jahren scheint es beim Nationalen Theaterfestival Bukarest (NFT) kaum Spektakuläres zu geben“, beschwerten sich zahlreiche Besucher der 2012 Festivalausgabe. „Die dringend notwenige Öffnung von einem Europa und international weiten…
Read more