Sausalitos Cocktail-Contest

Finale im Blauen Adler in Nürnberg
Sieger fährt nach Paris zum internationalen Cocktail- Wettbewerb! 

 

München, 27. April 2007– „Ji Ji Loco“ heißt das Ergebnis des kreativsten Barkeeper, den die Sausalitos- Gruppe zu bieten hat.
Sein Erfinder: Joey aus dem Sausalitos München-Schwabing, der am Donnerstagabend, 26.04.07, beim Finale in der Oriental Bar und Lounge „Blauen Adler“  in Nürnberg den Cocktail vor einer hochkarätigen Jury präsentierte.

Er kann sich über vier Tage Frankreich, inklusive einem Szene Check in Paris, einer persönlichen Führung von Monsieur Bruno Giffard durch die Giffard Werke in Angers, sowie die Teilnahme am internationalen Giffard Creative Cocktail Contest im Mai in Paris freuen.

Das war der hochdotierte Preis für den Sieger des „Sausalitos Giffard Creative Cocktail Contest 2007“

Die zehn besten und kreativsten Barkepper der Sausalitos- Gruppe  wurden am 26. April 2007 zum großen Finale in den Blauen Adler nach Nürnberg eingeladen. Sie folgten somit den Aufruf der  Sausalitos Holding GmbH und des französischen Sirup- und Likörherstellers Giffard. Beide Unternehmen veranstalteten den internen Creativ Cocktail Contest für alle Barkeeper der
Sausalitos- Gruppe. 

 

 

Zwei Disziplinen galt es zu bewältigen. Die erste war das Zubereiten eines Cocktails nach Eigenkreation, die weitere war das Speedmixing, bei dem alle Teilnehmer in einem Face to Face- Battle gegeneinander antraten. 

 „Sinn und Idee des Cocktail Contest  war, die Begeisterung unserer Barkeeper zu wecken, neue Cocktail Rezepturen zu kreieren. Die Preise für die Erstplatzierten waren hierfür ein toller Ansporn und erhöhte die Motivation. Hierfür möchte ich mich recht herzlich bei Yann Köbel von Giffard Deutschland bedanken, der die Preise sponsorte“, so Gunilla Hirschberger nach dem Finale. 

Jeder Teilnehmer aus etwa 150 Barkeepern hatte im Vorfeld des Wettbewerbes die Möglichkeit, eine neue Cocktailrezeptur einzureichen. Einzige Bedingung war, mindestens ein Produkt von Giffard in der Cocktail-Rezeptur vorhanden sein musste.

Anfang März wurden alle Rezepturen bei der „Vorauswahl-Jury“ getestet und aus über 40 Einsendungen die zehn besten Cocktail-Kreationen ausgewählt

Die Jury des Contest bestand aus zwei Juroren- Lagern.
Zum einen die Taste-Jury, die für die
geschmackliche und optische Beurteilung verantwortlich war. Diese  setzte sich zusammen aus Gunilla Hirschberger (Geschäftsführerin Sausalitos Holding GmbH), Yann Köbel (Generalvertreter Giffard Deutschland) und Willi Faber (Herausgeber der Fachzeitschrift „Gastronomie Report“).
„Es hat mich sehr positiv überrascht mit welcher Leidenschaft die Barkeeper die Cocktails zubereitet haben. Der Contest  und die Qualität der Cocktails hatten sehr hohes Niveau“, so der Gastronomieexperte Willy Faber.
Das zweite Lager  bildete die technische Jury. Diese war für die korrekte und saubere Arbeitsweise der Teilnehmer verantwortlich und setzt sich zusammen aus Adnan Alija (nationaler Chef Bartender Sausalitos- Gruppe) und Tom Schmitt (Brand Presenter Cuervo Tequila).

In der Disziplin Speedmixing beurteilte die Taste- Jury das Gesamterscheinungsbild der Teilnehmer. Bei der technischen Jury gab es Punkteabzug bei verschütten von Zutaten,
Flaschen- und Gläserbruch, Rezeptur Abweichungen und falsche Zubereitungsmengen.

Nach dem Contest wurde bei der After- Cocktail Contest- Party noch gefeiert und die neuen Cocktails gleich gemixt.

Gunilla Hirschberger kann sich nun doppelt freuen; neue Cocktailkreationen auf der Cocktailkarte und hochmotivierte Barkeeper in den Betrieben.

 

 

Platz 1 – 3; Disziplin Eigenkreation:

1. Joey, Sausalitos München- Schwabing
2. Fernando, Sausalitos München Tal
2. Katja, Sausalitos Hannover
Platz 1 – 3; Disziplin Speedmixing:
1. Fernando, Sausalitos München Tal
2. Martin, Sausalitos Hannover
3. Timmy, Sausalitos Nürnberg
Wörter: 474
Zeichen (mit Leerzeichen ): 3.426

 

 
Seit 1994 ist die Systemgastronomiekette Sausalitos auf dem deutschen Markt tätig. Hinter dem Erfolg steht ein stimmiges Konzept: Authentizität, Emotion und Erlebnis pur. Und das in allen 22 Betrieben in 21 deutschen Städten. Mit dieser Bilanz erreichte das Unternehmen einen Platz unter den „Top Ten“ im Marktsegment Freizeitgastronomie. Rund 2,5 Millionen Menschen besuchen jährlich die Sausalitos-Gruppe.

 

Aussender:
Andreas Steinbeißer
Leiter Unternehmenskommunikation
Sausalitos Holding GmbH
 
Tassiloplatz 7
81541 München
 
Tel.: +49(0)89.660 78 671
Fax: +49(0)89.660 78 689
Mobil: +49(0)173.35 27 543 
steinbeisser@sausalitos.de
www.sausalitos.de
 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.