„Rauchen ist menschlich, Zigarren rauchen ist göttlich!“ kommuniziert aragomtabak auf der neuen E-Commerce-Plattform für exklusive Zigarrenmarken

PRESSEINFORMATION – Motive Cross Communication AG

Nürnberg/München, 14.Dezember 2006

 
aragomtabak startet die deutschlandweite Exklusiv-Vermarktung der Zigarrenmarken „Bahias de Costa Rica“, „Flor Real“ und „Suenos“ des Produzenten Kurt Brandt und seiner Manufaktur ITC Inversiones Tabacom S.A. aus Costa Rica und setzt dabei auf den Vertriebskanal E-Commerce und die Kommunikationsagentur Motive Cross Communication.

Die überraschenden Besonderheiten des Landes Costa Rica und dessen erlesene Zigarren zu attraktiven Verkaufspreisen ermöglichen eine erfolgreiche und gut zu vermarktende Nische im Zigarrenangebot der Fachhändler. Darüber hinaus bietet aragomtabak in seinem Sortiment u.a. auch die Marken „Placeres“ und „Kiowa“ aus Honduras, die sich im günstigen Preissegment ebenfalls mit einem hervorragenden Preis-/Leistungsverhältnis auszeichnen.

Für aragomtabak realisierte die Motive Cross Communication AG eine E-Commerce-Plattform auf der technischen Basis von XT-Commerce. Sie zeichnet sich durch eine einfache Bedienbarkeit sowie ein zielgruppengerechtes Design aus. Mit dem Launch des Online-Shops unter http://www.aragomtabak.de, verschafft sich aragomtabak gleich zum Start einen großen Wettbewerbsvorteil. Die Nutzung bleibt allerdings dem Fachhandel vorbehalten.
Über die Motive Cross Communication AG
Die Kommunikationsagentur Motive wurde 1997 in Nürnberg von René Grau gegründet. Die Agentur operiert von Nürnberg und München aus und bietet Full-Service für integrierte Gesamtlösungen im Bereich Markenführung, Kommunikation, Internet, CRM und Dialogmarketing.
Bitte wenden Sie sich für Rückfragen an:
Motive Cross Communication AG
René Grau
Vorstand
Körnerstr. 100
D-90459 Nürnberg
Tel: 0911-393607-0, Fax: 0911-393607-17
presse@motive.de, http://www.motive.de
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.