Paris Hilton – Von der verzogenen Millionärstochter zur sexy Geschäftsfrau

Paris Hilton ist jung, hübsch und erfolgreich. Sie ist perfekt darin,  ihre eigentlich kaum ausgeprägten Talente zu vermarkten und verdient alleine durch ihre Anwesenheit auf Partys oder als Werbemodel Millionen.

Ihr verschiedenen Männergeschichten sind schon fast legendär, obwohl sie davon spricht, kaum Beziehungen zu haben. Insgesamt macht Paris Hilton aber den Eindruck, dass sie gerne eine Familie gründen würde. Dafür ist so laut ihren eigenen Aussagen auch talentiert, denn sie bezeichnet sich selbst als gute „Hunde-Mutti“. Interessant ist in diesem Zusammenhang übrigens die Tatsache, dass die Hotel-Erbin laufend mit neuen vierbeinigen Begleitern gesichtet wird. Wohin ihre Hunde aber im Lauf der Zeit verschwinden, beschäftigt zwischenzeitlich sogar die Tierschützer.

IT-Girl Paris Hilton

IT-Girl Paris Hilton

Eines kann die junge Frau aber sicherlich perfekt: Nämlich posieren. In Interviews zeigt sie öfter, dass es mit ihrem Wissen zu den verschiedensten Themen nicht weit her ist, dafür präsentiert sie sich aber einfach optisch bestens. Bis auf ein paar wenige Situationen, wo sie mal die Unterwäsche vergißt bzw. irgendwelche Körperteile auf Fotos gesichtet werden, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind, stimmt das Auftreten der Hotelerbin.

Sie steht für Glanz und Glamour, wobei sie sich einen ziemlich großen Teil ihres Millionenvermögens zwischenzeitlich selbst verdient hat. Sie lässt sich für Werbezwecke fotografieren und treibt ihre Karriere als IT-Girl ständig nach vorne. Und den Fans in aller Welt gefällt es.

Tipp: Alle infos und aktuellen News rund um Paris Hilton gibts auf nurido.at, dem Promi- und Nachrichtenportal. Hier finden Sie natürlich jede Menge Fotos von Paris Hilton und ihr Privatvideo „1 night in Paris“!

Text & Foto (c) nurido.at