pressemeldungen.at - PR-Artikel gratis via Internet verbreiten GERMAN VERSION - NACHRICHTEN & GRATIS PR ENGLISH VERSION - NEWS & FREE PR
PR-Artikel recherchieren und rund um die Uhr gratis veröffentlichen!
110.000 Pressemeldungen und Storys von über 13.000 Autoren online


   Kategorien:
   Auto & Verkehr
   Bauen & Wohnen
   Bücher & Medien
   Bildung & Berufe
   Computer-Hardware
   Diverse Meldungen
   Energie & Umwelt
   Essen & Trinken
   Film & Fernsehen
   Finanzen/Versicherungen
   Freizeit & Events
   Gesundheit & Medizin
   Kunst & Kultur
   Mode & Lifestyle
   Musik
   Neue Medien
   Software
   Sport
   Stars & Sternchen
   Telekom & Elektronik
   Tourismus
   Werbung & Marketing
   Wirtschaft & Verbände
   Wissenschaft/Forschung

   Gesamt-Archiv

   Archiv:

Auto & Verkehr
Bauen & Wohnen
Bücher & Medien
Bildung & Berufe
Computer-Hardware
Diverse Meldungen
Energie & Umwelt
Essen & Trinken
Film & Fernsehen
Finanzen/Versicherungen
Freizeit & Events
Gesundheit & Medizin
Kunst & Kultur
Mode & Lifestyle
Musik
Neue Medien
Software
Sport
Stars & Sternchen
Telekom & Elektronik
Tourismus
Werbung & Marketing
Wirtschaft & Verbände
Wissenschaft & Forschung
| English Press Releases |

Mit personalisierten Pageflakes-Seiten Zeit sparen

Nach Erstrundenfinanzierung durch Benchmark Capital bald deutschsprachig.

Warum täglich mühsam im Internet alle interessanten Informationen zusammensuchen, wenn es viel einfacher und effektiver geht? Das dachte sich ein engagiertes Team rund um Christoph Janz und Ole Brandenburg und entwickelte gemeinsam Pageflakes. Bei der Online-Plattform können sich die Anwender kosten- und werbefrei individualisierte Startseiten zusammenstellen. Dabei haben sie die Wahl zwischen mehr als 80 Modulen, so genannten Flakes. „E-Mails, Wettervorhersage, TV-Programm, Wörterbuch und Nachrichten sind ab sofort auf einen Blick verfügbar – und täglich kommen neue Module hinzu„, erläutert Janz. Nun möchte das junge Unternehmen den deutschen Markt erobern. Möglich wurde dieser Schritt dank der Erstrundenfinanzierung durch den Investor Benchmark Capital, der bereits eBay, Juniper Networks, Red Hat und Betfair unterstützt hat.

Gerade zehn Wochen ist die Website von Pageflakes (www.pageflakes.com) online. Seitdem wurden bereits hunderttausende individualisierte Startseiten zusammengestellt. Außerdem gewann Pageflakes den Web 2.0 Award. „Wir bieten den Anwendern einen bequemen One-Stop-Zugang zu zahlreichen Services, sodass ihnen die tägliche Suche und Recherche im Internet erspart bleibt. Sie haben dank Pageflakes die Chance, automatisch aus der Informationsflut das heraussuchen zu lassen, was sie wirklich benötigen„, erklärt Janz den Erfolg des Konzepts. Pageflakes unterscheidet sich von anderen Diensten durch seine offene Plattform. Diese ermöglicht es Entwicklern überall auf der Welt, eigene Applikationen zu erstellen und anderen Usern zur Nutzung anzubieten. So wurde beispielsweise im Rahmen einer Kooperation die Integration des Kontaktenetzwerks openBC möglich. Einzigartig ist auch die Option, personalisierte Seiten mit Freunden und Kollegen zu teilen und gemeinsam zu bearbeiten.

Der Investor Benchmark Capital war von dem Produkt, der Reife des Services und dem Team beeindruckt und entschied sich daher, Pageflakes zu unterstützen. „Wir sind davon überzeugt, dass Pageflakes entscheidend dazu beitragen wird, Usern Ordnung in das tägliche Chaos von Nachrichten und Applikationen zu bringen„, sagt Johan Brenner, General Partner von Benchmark Capital, welcher auch Mitglied des Aufsichtsrates sein wird, und ergänzt: „Personalisierte Startseiten werden von derzeitigen Trends und Entwicklungsmethoden wie beispielsweise AJAX, RSS und offenen APIs profitieren.“

Nach der Erstrundenfinanzierung durch Benchmark Capital verfolgt das Team von Pageflakes zwei große Ziele. Zum einen sollen Interface und Inhalte in verschiedenen Sprachen zur Verfügung gestellt werden. In wenigen Wochen wird die deutsche Seite online gehen, wobei bereits jetzt schon mehrere deutsche Module zur Verfügung stehen. Zum anderen soll die Individualisierbarkeit und Benutzerfreundlichkeit erhöht werden. Nicht mehr nur Inhalte, sondern auch Schriftarten, Farben und die Seitenanordnung können dann auf den persönlichen Geschmack abgestimmt werden. „Benchmarks Unterstützung wird dazu beitragen, dass Pageflakes zur Startseite von Millionen von Nutzern werden kann“, freut sich Janz.


Über Pageflakes
Pageflakes ist ein führender Anbieter im rasant wachsenden Markt personalisierter Startseiten. Unter http://www.pageflakes.com werden über 80 Applikationen und hunderte von Nachrichten angeboten. Seit dem Start im Februar 2006 wurden in Rekordzeit neue Applikationen hinzugefügt. Pageflakes wurde im Oktober 2005 von Christoph Janz und Ole Brandenburg sowie einem Entwicklungsteam aus Bangladesh unter der Leitung von Omar Al Zabir gegründet. Sowohl Christoph Janz als auch Ole Brandenburg blicken auf langjährige Erfahrung im Internetgeschäft zurück: 1997 gründete Christoph DealPilot.com, einen der ersten Internet-Preisvergleiche, welcher später an Shopping.com verkauft wurde. Ole Brandenburg war Mitglied des Alando Teams, welches die erfolgreiche Auktionsseite ins Leben rief und später von eBay gekauft wurde. Omar Al Zabir ist ein erfahrener .NET Entwickler, der bereits für Unternehmen wie Hewlett-Packard, Bank of America und Citibank tätig war.



Über Benchmark Capital
Benchmark Capital wurde 1995 gegründet, um mit talentierten Unternehmensgründern erfolgreiche Technologiefirmen mit Fokus auf langfristigen Erfolg aufzubauen. Benchmark verfolgt einen team-nahen und pro-aktiven Ansatz bei der Unterstützung junger Unternehmen. Dabei operiert Benchmark von Niederlassungen in Europa, USA und Israel aus. Benchmarks Portfolio beinhaltet Firmen wie beispielsweise Betfair (weltgrößter Sportwettenanbieter im Internet), eBay (Nasdaq: EBAY), Juniper Networks (Nasdaq: JNPR), MySQL (führendes Open-Source-Projekt), Red Hat (Nasdaq: RHAT) und Setanta (führender Sportnachrichten-Dienstleister). Benchmark verwaltet mehr als drei Billionen US-Dollar in Risikokapital und ist dabei auf Unternehmensgründer mit innovativen Ideen fokussiert. Seit dem Eintritt in den europäischen Markt hat Benchmark bereits in über 40 Unternehmen investiert. Derzeit verwaltet Benchmark Europa 375 Millionen US-Dollar Risikokapital. Weitere Informationen zu Benchmark unter http://www.benchmark.com.


Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte

Ole Brandenburg
Pageflakes
Telefon: +61-7-32768112
E-Mail: ole@pageflakes.com




Gerade zehn Wochen ist die Website von Pageflakes (www.pageflakes.com) online. Seitdem wurden bereits hunderttausende individualisierte Startseiten zusammengestellt: Ob E-Mails, Wettervorhersage, TV-Programm oder Wörterbuch - die Anwender haben nun alle Informationen auf einen Blick.

Abbildung: http://img.pte.at/photo_db/hi_res/hires21319.jpg

Der Screenshot steht zum honorarfreien Abdruck zur Verfügung.

(2006-06-22)


Mit Business-TV neue Kommunikationskanäle nutzen / Mit Sicherheit mobil!

Nach oben

Disclaimer & Copyright Datenschutzbestimmungen AGB Referenzen Free press release distribution PR-Meldungen gratis im Internet veröffentlichen Fragen & Antworten RSS Nachrichtenfeed