Madonna: Ihr Sex – Leben mit Guy Ritchie & Co.

Madonna: Ihr Sex - Leben mit Guy Ritchie & Co.

Madonna: Ihr Sex - Leben mit Guy Ritchie & Co.

Pop-Königin Madonna gilt seit jeher als Inbegriff für Erotik, gab sich aber in letzter Zeit eher bieder. Privat sieht es bei der Sängerin aber teilweise ganz anders aus! Madonna hat den selbst geprägten Stempel der Sex Ikone nach der Geburt ihrer Tochter Lola trotz aller Versuche nicht ganz abgelegt können. Selbstverständlich kokettiert die mittlerweile 50jährige immer noch mit diesem Image und hat offenbar nichts dagegen, dass sie weiterhin durch ihr Erscheinen in den Schlagzeilen bleibt.

Ihr Privatleben mit dem vergleichsweise erfolglosen Regisseur Guy Ritchie, der in letzter Zeit gerade einmal durch seinen NESPRESSO-Werbespot mit George Clooney für Aufsehen sorgte, dürfte jetzt ja in eine andere Richtung gehen: Denn die gerade verlautbarte endgültige Trennung der Eheleute und die Spekulationen über einen neuen, alten Freund von Madonna füttern die internationalen Medien mit unzähligen Storys.

So soll der Popstar schon seit eineinhalb Jahren keinen Sex mehr mit Guy Ritchie gehabt haben und dieser seinen Frust darüber in englishen Pubs ersäuft haben. Unterdessen pflege Madonna seit einiger Zeit wieder Kontakt zu früheren Fitnesstrainer in New York und mit ihm soll auch ein geheimes Promi-Video von Madonna in der Wohnung eines Freundes entstanden sein. Hier hatte jemand scheinbar eine versteckte Kamera mitlaufen lassen, ohne dass die beiden im Filmchen zu sehenden davon gewusst hätten.

Wie auch immer: Madonna sorgt sicherlich in den nächsten Monaten nicht nur durch ihre Musik für Schlagzeilen, denn der Medienhype rund um die Scheidung sorgt garantiert für jede Menge Gesprächsstoff.
Tipp: CDs, DVDs, Bücher uvm. von Madonna gibts bei Amazon!


(c) pressemeldungen.at – 19.10.2008 – Cover: Amazon