„Essen und trinken wie Gott in Frankreich“

itravel.de bietet seinen Kunden Einblicke in die Wein- und Champagnerherstellung sowie in die Geheimnisse internationaler Kochkünste.
Ab sofort bietet der Reiseveranstalter itravel.de Wein- und Gourmetreisen nach Frankreich und in weitere Weinregionen an. Weinliebhaber, deren Interesse über die Verkostung im Supermarkt und den Besuch des Weinfestes hinaus geht, bekommen hier die Möglichkeit, ihr Wissen zu erweitern und den Gaumen zu schulen.

Die Reisen beinhalten Wein- und Champagnerproben, Informationsseminare oder einen Chesna-Flug über die Anbaugebiete – sogar der Besuch einer Weinbergschneckenfarm steht auf dem Programm. Auf Wunsch wird auch die persönliche Teilnahme an der Weinlese organisiert. Für die Übernachtungen in den Weinregionen wurden entweder Weingüter oder andere hochwertige Hotels ausgewählt. Neben vielen edlen Tropfen werden den Kunden auch kulinarische Köstlichkeiten, zum Beispiel ein Degustations-Menü, angeboten.

Um frische Kräuter, schonende Zubereitung und die richtige Würze dreht es sich auch bei den itravel.de-Gourmetreisen, die in die Provence, St. Petersburg oder nach Italien führen. Bei diesen Reisen steht das gemeinsame einkaufen, kochen und essen – zum Beispiel mit einem Sternekoch – oder die Einführung in die „cucina italiana“ durch italienische Familien auf dem Programm.

Weitere Informationen zu den Wein- und Gourmetreisen finden Sie >> hier

 

„Gaumenfreuden in der Champagne“
Die Reise führt in den Norden Frankreichs, der einzigen Region, in der die Champagnertrauben reifen. Während eines Verkostungsseminars lernen die Reisenden die verschiedenen Rebsorten kennen. Eine Weinbergschneckenfarm sowie das Champagnerdorf, in dem der Benediktinermönch Dom Pérignon seine Ruhe gefunden hat, werden besichtigt. Die persönliche Teilnahme an einer Weinlese ist möglich.

Drei Tage inklusive Programm
pro Person ab 998,00 Euro

Weitere Informationen zur Reise finden Sie >> hier
 

„Weinreise nach Bordeaux“
Bordeaux gilt als eines der besten Weinanbaugebiete Frankreichs. Die Reise führt auch nach Saint Emilion und Pessac, wo Grand Cru Classé Chateaux besichtigt werden. Übernachtet wird in familiärer Atmosphäre auf einem Weingut, das erst seit Kurzem als Hotel genutzt wird.

Drei Tage inklusive Programm
pro Person ab 1329,00 Euro

Weitere Informationen zur Reise finden Sie >> hier
 

„Weinstraßen in Chile“
Auftakt der Tour ist in Santiago, wo neben vielen anderen Sehenswürdigkeiten auch das Weinmuseum besichtigt wird. Die Reise führt dann weiter zu renommierten Weingütern, die zum Teil aus Kolonialzeiten stammen – darunter Casa Silva, Viu Manent, Montgras und Santa Rita. Auch das Colchagua-Tal, das Aconcagua-Tal und das Casablanca-Tal werden besucht.

Sieben Tage
pro Person im Doppelzimmer ab 1.300,00 Euro

Weitere Informationen zur Reise finden Sie >> hier
 

„Die Welt der kulinarischen Genüsse“
Diese Reise lüftet die Geheimnisse der provencialischen Küche. Als Unterkunft wurde ein Resort in ruhiger Hanglage über Cannes gewählt, eingebettet in Zypressen und Olivenhainen. Mit dem Chefkoch des Hauses wird der örtliche Markt besucht, der Meister gibt wertvolle Tipps für den richtigen Einkauf. Zurück im Hotel wird gemeinsam gekocht und den Profis in der Hotelküche über die Schulter geschaut. Die Arbeit wird am Abend mit einem 6 Gang-Menü belohnt.

Zwei Nächte
pro Person ab 590,00 Euro im Doppelzimmer

Weitere Informationen zur Reise finden Sie >> hier
 

„Kochen a lá mama“
Der Nationalpark Cilento öffnet seine Küchen. Drei italienische Familien führen die Urlauber mit süditalienischem Temperament in ihre Kochkünste ein. Leichte Fischgerichte, hausgemachte Pasta, alte Familienrezepte und phantasievolle Neu-Kreationen stehen auf dem Speiseplan. Wer genug vom Kochen hat kann Entdeckungs-Touren ans Meer, zu den Tempeln von Paestum oder ins Hinterland des zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannten Nationalparks starten. Auch ein Ausflug mit einem Fischer hinaus aufs Meer zum Fischen, der Besuch einer Weinlese oder einer Olivenernte sind möglich.

Drei Tage Kochkurs
pro Person ab 198,00 Euro

Weitere Informationen zur Reise finden Sie >> hier
 

Wer ist itravel.de? – Reiseziele auf neue Art entdecken
itravel.de ist ein Anbieter für hochwertige Individualreisen und versteht sich als Inspirationsquelle und Serviceplattform für den anspruchsvollen Reisenden. Wer das Besondere sucht oder sich von den Reise-Experten des jungen Kölner Unternehmens zu individuellen Trips verführen lassen möchte, findet auf den übersichtlich gestalteten Websites ein ausgefallenes Angebot.
Die Reisen werden direkt im Internet unter www.itravel.de, über eine Service-Hotline und über Reisebüros vertrieben.

4.913 Zeichen (Text komplett). Abdruck rechtefrei. Beleg erwünscht. 09.09.2008
 

Presse Bilder
Kostenfreies Bildmaterial erhalten Sie auf Anfrage.
Bitte senden Sie ein Mail an presse@itravel.de oder stellen Sie Ihre Anfrage telefonisch unter 0221 – 53 41 09-26
Rückfragen beantwortet gerne Viktoria Arndt

Mail: viktoria.arndt@itravel.de

Telefon: + 49 (0)221 – 53 41 09-26.