ERISTOFF Wolfs-Roulette: Auf den Wolf setzen und die Kultaccessoires des Winters gewinnen

Während sich die Temperaturen auch in Österreich wieder denen im Land des Wolfs anpassen, sorgt Eristoff dafür, dass uns die kalte Jahreszeit mit kuscheligen Accessoires versüßt wird. Eristoffs Geschenk zur Wintersaison birgt diesmal besonderen Kultstatus und hat seinen Ursprung in den 1980er Jahren – der Eristoff Wolfsschwanz Schlüsselanhänger.
Die Devise lautet: Fuchsschwänze waren gestern, heute steht das Must Have der Stunde im Zeichen des Wolfs. Sentimental schwelgt man in Erinnerung an das Trendaccessoire aus den 1980er Jahren, als ein Fuchsschwanz an jedem Schlüsselbund und jeder Autoantenne von Welt hing. Der Eristoff Wolfsschwanz greift diesen Kult von gestern wieder auf und verschafft dem Retro-Objekt diesen Winter ein Revival. Das ganze natürlich mit dem üblichen Eristoff Stylefaktor.

Die Wolfschwanz Schlüsselanhänger gibt es ab Dezember – doch nur so lange der Vorrat reicht – im On-Pack mit Eristoff mit jeder Flasche Eristoff Vodka.
Wer einen der begehrten Wolfsschwänze sein Eigen nennt, wird schnell feststellen: Selbst Schlüsseln kann man mit dem felligen Trendteil noch eine Portion Coolness verpassen. Vorbei sind die Zeiten, als man den Schlüsselbund tief unten in der Tasche vergraben hat. Man trägt den Schlüssel ab sofort gut sichtbar in der Hosentasche und setzt damit ein Zeichen für den Wolf.

Ein noch stärkeres Zeichen kann setzen, wer sich am Eristoff Wolfs-Roulette in ausgewählten Eristoff Bars beteiligt. In Erwartung eisiger Temperaturen lässt Eristoff die Österreicher nicht in der Kälte stehen und hüllt sie in die kuscheligsten Mützen seit der Wolf hierzulande Einzug gehalten hat. Zu kaufen gibt es die Wolfsmützen allerdings nicht – wer sich im Winter mit einem der heiß begehrten Stücke warm halten will, sollte sich beim Wolfs-Roulette probieren. Das heißt: Den gemeinsam mit dem bestellten Eristoff Drink servierten Glasuntersetzer in ausgewählten Eristoff Bars aufrubbeln und mit ein wenig Glück hat man gewonnen und damit die „Währung“ für eine der raren Wolfsmützen und Wolfsschwänze in der Hand.

Für diejenigen Wolf Fans, die im Winter gemütliche Abende auf der Couch bevorzugen, hat Eristoff auch noch ein paar Mützen und Wolfsschwänze zur Seite gelegt, die zeitgleich auf www.eristoff.at verlost werden.
Dass weder Schlüsselanhänger noch Mütze aus echtem Wolfsfell sind, versteht sich bei Eristoff von selbst – schließlich soll das Land des Wolfs seinem Namen noch lange Zeit gerecht werden.

Übrigens:  Wem es selbst mit Fellmütze vor der Haustür zu kalt ist, der kann sich die Party auch nach Hause holen. Auf www.jagdparty.at gibt es laufend Eristoff Partys inklusive Cocktail Bar und DJ für die eigenen vier Wände zu gewinnen.

Eristoff Wolfsschwänze sind ab Dezember und so lange der Vorrat reicht bei Billa als Eristoff On-Pack erhältlich.

Das Eristoff Wolfs-Roulette gibt es ab Anfang Dezember österreichweit in ausgewählten Eristoff Bars.
www.eristoff.at
Verantwortungsvoller Genuss ab 18 Jahren.
ERISTOFF ist eine eingetragene Marke und das Wolfszeichen ist eine Marke der Bacardi & Company Ltd.
 
Über Bacardi-Martini Österreich:
Bacardi-Martini Österreich – Tochtergesellschaft der Bacardi Ltd., Bermudas –  ist der führende Anbieter internationaler Premium-Spirituosen in Österreich. Neben Klassikern wie Bacardi Rum, Eristoff Vodka und Martini Vermouth sind Marken wie Bombay Sapphire Gin und Grey Goose Vodka Teil des Top Premium-Portfolios. Mit dem traditionsreichen französischen Vermouth Noilly Prat, den Single Malt Whiskys Aberfeldy und Glen Deveron sowie Otard Cognac baut Bacardi-Martini Österreich seine Kompetenz im Bereich Super Premium Spirituosen weiter aus. Wichtige Partnerschaften bestehen mit dem namhaften Spirituosenunternehmen Brown-Forman und Tullamore Dew Irish Whiskey.
Im Bacardi Kodex, der die verantwortungsvolle Vermarktung von Spirituosen in den Mittelpunkt stellt, tritt Bacardi-Martini Österreich für den verantwortungsvollen Genuss von alkoholischen Getränken ab 18 Jahren ein.
Weitere Informationen unter www.bacardi-martini.at.

Pressekontakt:
Monika Pichlbauer
courage pr Media Relations
Tel.: +43 / (0)1 / 877 44 10 – 24
Email: mpichlbauer@couragepr.at
21.10.2008