pressemeldungen.at - PR-Artikel gratis via Internet verbreiten GERMAN VERSION - NACHRICHTEN & GRATIS PR ENGLISH VERSION - NEWS & FREE PR
PR-Artikel recherchieren und rund um die Uhr gratis veröffentlichen!
110.000 Pressemeldungen und Storys von über 13.000 Autoren online


   Kategorien:
   Auto & Verkehr
   Bauen & Wohnen
   Bücher & Medien
   Bildung & Berufe
   Computer-Hardware
   Diverse Meldungen
   Energie & Umwelt
   Essen & Trinken
   Film & Fernsehen
   Finanzen/Versicherungen
   Freizeit & Events
   Gesundheit & Medizin
   Kunst & Kultur
   Mode & Lifestyle
   Musik
   Neue Medien
   Software
   Sport
   Stars & Sternchen
   Telekom & Elektronik
   Tourismus
   Werbung & Marketing
   Wirtschaft & Verbände
   Wissenschaft/Forschung

   Gesamt-Archiv

   Archiv:

Auto & Verkehr
Bauen & Wohnen
Bücher & Medien
Bildung & Berufe
Computer-Hardware
Diverse Meldungen
Energie & Umwelt
Essen & Trinken
Film & Fernsehen
Finanzen/Versicherungen
Freizeit & Events
Gesundheit & Medizin
Kunst & Kultur
Mode & Lifestyle
Musik
Neue Medien
Software
Sport
Stars & Sternchen
Telekom & Elektronik
Tourismus
Werbung & Marketing
Wirtschaft & Verbände
Wissenschaft & Forschung
| English Press Releases |

AllSync: Computer synchronisieren, Daten sichern

Synchronisation, Replikation und Backup von Dateien und Ordnern im Netzwerk.
Computerdaten sind flüchtig und schnell für immer verloren. AllSync kümmert sich darum, sie rechtzeitig in Sicherheit zu bringen. Die tägliche Datensicherung auf externe Medien ist mit AllSync ein Kinderspiel. Auch die Synchronisation von zwei oder noch mehr Computern gehört zum Einsatzgebiet des Tools.

Geht es um die Datensicherung am Computer oder im Netzwerk, dann ist AllSync das Tool der ersten Wahl. Es kümmert sich um alle wichtigen Belange bei der Datensicherung und bei der Synchronisation von mehreren Rechnern. Passende Einsatzbeispiele sind da schnell gefunden. Wer etwa parallel am Desktop-PC und an seinem Notebook arbeitet, setzt AllSync auf das Problem an, dass auf beiden Rechnern nach einem Arbeitstag nicht mehr exakt die gleichen Dateien vorliegen. Das Tool vergleicht in diesem Fall das Dateiaufkommen auf beiden Seiten und kopiert nur die Dateien, die auf dem jeweils anderen Rechner fehlen oder hier in einer älteren Fassung vorliegen.

Auch bei der täglichen Datensicherung macht sich AllSync schnell beliebt. Das Programm übernimmt die zu sichernden Dateien und Ordner auf ein externes Medium, etwa auf eine USB-Festplatte, einen USB-Stick, eine frisch gebrannte CD oder eine DVD. Die Datensicherung erfolgt dabei entweder per Doppelklick auf ein Desktop-Icon, vollautomatisch über einen Scheduler-Eintrag oder aber automatisch beim Beenden von Windows. Die Datenspiegelung und -synchronisierung funktioniert übrigens auch im Netzwerk.


Sechs Kopiermodi für ein Profil
AllSync bietet sechs Kopiermodi an, die sich in den Optionen auch noch anpassen lassen. Sie nennen sich "1:1-Kopie", "Aktualisieren", "Benutzerdefiniert", "Synchronisieren", "Auffüllen" und "Sicherung". So steht passend zur aktuellen Kopieraufgabe immer der richtige Kopiermodus bereit.

AllSync ist nicht nur für eine einzige Kopieraufgabe gemacht. Wer möchte, trägt dem Tool gleich mehrere Aufgaben auf - und legt passend zu jedem Kopiervorhaben ein eigenes Profil an. In der Profilliste lassen sich die einzelnen Profile verwalten und bei Bedarf auch aktivieren. Entwickler Michael Thummerer: "Lästige Aufgaben wie das Kopieren oder Synchronisieren von Dateien werden gerne auf die lange Bank geschoben. Aus diesem Grund ist AllSync mit einem Scheduler ausgestattet, der die einzelnen Profile zu vorgegebenen Zeiten selbst ausführt - einmalig zum Zeitpunkt X, täglich, wöchentlich, monatlich, beim Windows-Start oder beim Herunterfahren des Systems."


Die wichtigsten AllSync-Funktionen im Überblick
- Übernahme aller Kopiereinstellungen in ein Profil
- Verwalten von beliebig vielen Profilen in der Profilliste
- Sechs Kopiermodi sind frei wählbar
- Der AllSync Scheduler startet Profile zu vorgegebenen Zeiten
- Passend zu allen Profilen lässt sich eine Kopiervorschau erstellen
- Profile lassen sich miteinander verketten und so nacheinander starten
- ZIP-Kompression lässt sich bei der Datensicherung einschalten
- Beim Kopieren gelöschte Dateien können in einen Backup-Ordner überführt werden
- Filterfunktionen zum Ausschließen von Ordnern oder Dateien
- Ändern der Attribute von Quell- und Zieldateien
- Kopierte Dateien lassen sich bei einer Sicherheitsüberprüfung Bit für Bit vergleichen
- Benachrichtigung per E-Mail nach Kopiervorgängen
- Vor und nach einem Kopiervorgang können Programme und Batch-Dateien bzw. Visual-Basic-Skripte gestartet werden
- Anlegen von Protokolldateien möglich
- Starten von AllSync über die Kommandozeile mit Parametern
- Eigener Verknüpfungsmanager legt Desktop-Icons an


Drei verschiedene Versionen
AllSync gibt es in drei Fassungen. Privatanwender nutzten AllSync in der Home-, Professional- und Business-Version. Für die geschäftliche Nutzung können nur die Professional- und Business-Versionen lizenziert werden. Die drei Versionen unterscheiden sich im Funktionsumfang voneinander. Die Home-Version bietet keinen Scheduler, keine Protokollierung der Kopiervorgänge, keine Profilverkettung, keine Sicherheitsüberprüfung und keinen Start von externen Programmen vor oder nach dem Kopiervorgang an. Bei der Professional-Version fehlen Sonderfunktionen wie die Möglichkeit, den Scheduler auch als Dienst zu starten, Protokolle mit dem Scheduler als E-Mail zu versenden, automatisch eine DFÜ-Verbindung aufzubauen oder NTFS-Dateiberechtigungen zu kopieren. Die drei AllSync-Fassungen kosten 20, 40 und 60 Euro. Im Internet steht eine Testversion von AllSync 2.7 zum kostenlosen Download (3,7 MB) zur Verfügung.

Die Software liegt übrigens nicht nur in deutscher, sondern auch in englischer Sprache vor. Das gilt nicht nur für die Benutzeroberfläche, sondern auch für die Hilfedatei.


Kontakt:
Michael Thummerer
Software Design
Am Gottwill 15
D-66117 Saarbrücken
Tel.: 0681-5848487
Fax: 0681-5848445
Mail: info@allsync.de
Web: www.allsync.biz

Text und Bilder zur kostenlosen Verwendung freigegeben

(2006-06-22)


Pinnacle: TV Karte für besseres Fernsehen am PC / USB Device Server ab sofort Intel Mac-kompatibel

Nach oben

Disclaimer & Copyright Datenschutzbestimmungen AGB Referenzen Free press release distribution PR-Meldungen gratis im Internet veröffentlichen Fragen & Antworten RSS Nachrichtenfeed