Britney Spears: Kein MTV VMA-Auftritt laut Manager-E-Mail!

Britney Spears Britney Spears: Kein MTV VMA-Auftritt laut Manager-E-Mail!

25.08.2008 – Laut einer E-Mail von Britney Spears‘ Manager Larry Rudolph wird die Sängerin offenbar nicht bei den MTV VMAs am 7. September auftreten. Diesbezügliche Spekulationen seien „komplett falsch“ wurde aus der Nachricht an einen amerikanischen Radiosender zitiert.

Laut dem Manager befindet sich Britney Spears derzeit mitten in den Aufnahmen zu ihrem neuen Album, das noch dieses Jahr erscheinen soll. Die Spekulationen um einen erneuten VMA-Auftritt der Sängerin wurden offenbar durch die Aussagen eines renommierten Haar-Stylisten angeheizt.

Britney Spears machte in letzter Zeit kaum noch Schlagzeilen, lediglich eine Story um ihre Mutter sorgte für eine großes Medienecho, denn diese hatte vor vielen Jahren eine Jungen mit ihrem Auto totgefahren. Ansonsten gibt es derzeit keinerlei Bettgeschichten, wie vor Monaten, als ein angebliches Pornovideo von Britney Spears auf Hawaii entstanden sein soll, das von ihrem Lover während eines One-Night-Stands gedreht wurde. Auch das sagenumwobene Privat-Tape von Kevin Federline und Britney Spears beim Sex ist noch nicht aufgetaucht. Dieses soll im Vergleich zu den Videos von Paris Hilton („1 night in Paris“) oder Pamela Anderson ungleich schärfer sein (so ein Insider). Auch Unterwäsche trägt die Sängerin jetzt wieder zu allen Gelegenheiten, nachdem ja selbst die biedere Christina Aguilera ohne Slip unterwegs war und dieser „Trend“ jetzt wieder abgeflaut zu sein scheint.
Alle aktuellen Storys über Britney Spears in der Kategorie Stars & Sternchen!

Mehr Infos im großen Britney Spears Special auf www.nurido.at und auf www.starpage.at!


Tipp:
CDs, DVDs, Bücher uvm. von Britney Spears gibts bei Amazon!

Tipp: CDs & DVDs gibts zu Top-Preisen bei Alphamusic, Buch24, jpc & eBay!

(c) pressemeldungen.at – Cover: Amazon