Britney Spears ist neu verliebt: Dates mit Bad-Boy Howie Day

(10.4.2007) Britney Spears ist schon wieder neu verliebt und dieses Mal musste sie gar nicht weit suchen, denn ihren Angebeteten lernte sie in der Drogenrehabilitations-Klinik kennen. Dort machte sie gemeinsam eine Gruppen-Gesprächstherapie und Britney fühlte sich wohl aufgrund der zahlreichen einschlägigen Erfahrungen zu Howie Day hingezogen. Der Sänger und Songwriter durfte dann viel Zeit mit der jungen Frau verbringen, so spielten sie zusammen Tennis und wurden auch beim Essen mehrmals miteinander gesehen. Angeblich schrieb Spears Day auch Liebesbriefe.

Für Spears ist die Liason (wieder einmal) eine „echte“ Liebesbeziehung und sie will Howie Day im Sommer mit zur Hochzeit ihrer Cousine Erin mitnehmen, um ihn öffentlich an ihrer Seite zu präsentieren. Derzeit befindet der Angebetete sich noch in der Rehabilitation im kalifornischen Malibu, wo sich die Promises-Klinik befindet. Neben den Schlagzeilen des Sängers, als er – unter Drogeneinfluss – auf einem Flug randalierte, ist Britney Spears von dem Mann enorm begeistert und blühe regelrecht auf, wenn sie von ihm erzählt. Außerdem sei er der beste Küsser überhaupt, erklärte die zweifache Mutter Freunden.

Alle aktuellen Storys über Britney Spears in der Kategorie Stars & Sternchen!

Mehr Infos im großen Britney Spears Special auf www.nurido.at.

Tipp: CDs & DVDs gibts zu Top-Preisen bei Amazon, Alphamusic, Buch24, jpc & eBay!

(c) www.pressemeldungen.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.