Britney Spears‘ Ex: Drohungen wegen privatem Sexvideo

Britney Spears 05.06.2008 – Adnan Ghalib war einige Wochen lang der Lover von Britney Spears und wollte aus dieser Affäre möglichst viel Cash machen. So hätte er gerne ein selbst gedrehtes Sexvideo (vielleicht ganz im Stil von  Paris Hilton, Kim Kardashian oder Pamela Anderson) verkaufen wollen (siehe unser Bericht zum neuesten Britney Spears Privat-Tape) Doch diese Rechnung ging dank der unzähligen Fans des Stars nicht auf, denn er wurde mit Drohungen jeder Art regelrecht überschüttet. Sogar mit dem Tod müsse er nach eigenen Angaben rechnen, falls das Video erscheinen sollte, erklärte der 35 Jahre alte Mann in Interviews. Nun möchte er sich für einige Zeit zurückziehen und auch für die Medien nicht mehr als Ansprechpartner zur Verfügung stehen.

Alle aktuellen Storys über Britney Spears in der Kategorie Stars & Sternchen!

Mehr Infos im großen Britney Spears Special auf www.nurido.at und auf www.starpage.at!

Tipp: CDs, DVDs, Bücher uvm. von Britney Spears gibts bei Amazon!

Tipp: CDs & DVDs gibts zu Top-Preisen bei Alphamusic, Buch24, jpc & eBay!

(c) pressemeldungen.at – Cover: Amazon