„Das perfekte Promi Dinner“: Kuss-Attacke auf Mallorca!

30. Juli 2009

 

Kuss-Attacke auf Mallorca!

Das „Mallorca-Special“ des „perfekten Promi Dinners“ mit Martin Semmelrogge, Patrick Bach, Monica Ivancan und Konrad Krauss am 2. August um 20.15 Uhr bei VOX

 
 
 
Als einzige Frau unter drei Männern hat man es nicht immer leicht – das muss auch Model und Moderatorin Monica Ivancan feststellen. Am 2. August trifft sie beim „Mallorca-Special“ des „perfekten Promi Dinners“ auf die Schauspieler Konrad Krauss, Martin Semmelrogge und Patrick Bach. Während Konrad für den Sieg nicht einmal vor einer Kuss-Attacke auf Monicas Dekolleté Halt macht und Frauenschwarm Patrick mit Tausenden Liebesbriefen prahlt, entpuppt sich ausgerechnet Martin als Gentleman der Runde.

 

Zunächst genießt Monica (die zum Zeitpunkt des Drehs noch mit Oliver Pocher liiert war) ihre Rolle als „Henne“ im Korb. Deshalb will die gelernte Ernährungsberaterin ihren Gästen nicht nur kulinarisch, sondern auch optisch einen unvergesslichen Abend bereiten: „Ich ziehe heute was Ausgeschnittenes an. In den letzten Tagen habe ich das vermieden, aber heute mache ich das, weil ich dafür Bonuspunkte bekommen werde.“ Diese Gefahr sieht „Verbotene Liebe“-Darsteller Konrad Krauss wohl auch. Nachdem das Model das Angebot des sonst eher zurückhaltenden Schauspielers, sich bei der Punktevergabe abzusprechen, ausgeschlagen hat, versucht er, Monica nun mit einer Kuss-Attacke außer Gefecht zu setzen. Das Model ist entsetzt: „Vom Semmelrogge hätte ich das gedacht, aber nicht von dir!“ Konrad versucht sich zu rechtfertigen: „Ich muss mich wappnen gegen dich. Du machst schon acht Punkte mit deinem Dekolleté.“

Doch Monica ist nicht mehr zu besänftigen – auch nicht von ihrem Jugendschwarm Patrick. Dabei ist der Schauspieler doch Experte in Sachen Frauen: Bis zu 2.000 Liebesbriefe hat er während seiner Zeit in der TV-Serie „Silas“ täglich bekommen und Monica mit seiner Sammlung ziemlich beeindruckt: „Solche Briefe habe ich noch nie bekommen. Warum nicht?“ Einen Liebesbrief bekommt sie zwar auch von Martin nicht. Dafür scheint der eigensinnige Schauspieler, der bisher vor allem dadurch aufgefallen ist, dass er gerne und viel redet, zu spät kommt, beim Essen raucht und sich als Cowboy versucht, überraschenderweise als einziger Mann zu wissen, wie sich ein Gentleman verhält:  „Wenn man eine tolle Frau neben sich hat, ist man still und genießt.“

Bei Rückfragen: VOX Kommunikation und Presse, Julia Kikillis, Tel.: 0221/9534-6208

Bei Fotowünschen: VOX Bildredaktion, Martina Obermann, Tel.: 0221/9534-368