„Sommernacht der Tracht“ – DAS Event 2009 auf dem Starnberger See

Possenhofen, 15. Juni 2009. „Leinen los!“ heißt es am 15. August 2009 ab 19 Uhr zur ersten „Sommernacht der Tracht“. Fünf Wochen vor der Oktoberfest-Eröffnung veranstaltet die Event-AgenTour ein Sommer-Event der exklusiven Art auf dem Flagschiff des Starnberger Sees, der „MS Starnberg“.

Maximal 400 Personen in Lederhosen und Dirndl finden Platz an Bord. „In Vorfreude auf das Oktoberfest möchten wir unsere Gäste vor dem Oktoberfest schon mal in Wiesn-Stimmung bringen und die fünfte Jahreszeit einläuten. Dazu haben wir uns ein vielseitiges Programm überlegt. Feiern in einer besonderen Atmosphäre und alle Gäste in bayerischer Tracht, Essen, Tanzen, Lachen, Kennen lernen, gute Musik – das sind die besten Voraussetzungen, einen außergewöhnlichen Abend zu verbringen“, sagen die Veranstalter Josef Hofrichter und Markus Mühlich von der Event-AgenTour.

Mit dem modernen Galerie-Katamaran „MS Starnberg“ geht´s zunächst nach einem Willkommens-Drink von Starnberg aus Richtung Süden nach Possenhofen, vorbei an der Roseninsel nach Tutzing, Bernried und Seeshaupt und zurück nach Starnberg, vorbei an Ambach, Ammerland und Berg – traumhafte bayerische Voralpenlandschaft und Alpenblick immer inklusive.

Etwa drei Stunden können die Gäste hochsommerliche Abendsonne am Starnberger See pur genießen. Dazu gibt es passend zum Motto des Abends ein umfangreiches bayerisches Buffet auf dem Sonnendeck und im Bord-Bistro. Zur Unterhaltung präsentieren die Models des Münchner Geschäfts „Trachtenhimmel“ (www.trachtenhimmel.de) in einer ausgefallenen Trachtenmodenschau die neueste Wiesn-Mode 2009. Und der weit über die Region hinaus bekannte DJ Tomix (www.dj-tomix.de) sorgt mit einem buntgemischten Sound von bekannten Wiesenhits, über Austria-Pop bis hin zu Musik aus den 70/80er Jahren für ausgelassene Stimmung an Deck und auf den Tanzflächen.

Mit ein wenig Glück können die Gäste außerdem ein Wochenende für zwei Personen im 4-Sterne Golf-Hotel „Rasmushof“ (www.rasmushof.at) Kitzbühel gewinnen.

Nach der Ankunft gegen 23 Uhr am Dampfersteg Starnberg geht’s weiter ins historische Seerestaurant Undosa (www.undosa.de) zur legendären „Karibischen Nacht“. Das Open Air und Indoor Kultfestival, das jedes Jahr mehrere tausend Besucher anzieht, findet direkt an der Seepromenade, auf insgesamt fünf Areas statt. 12 DJs decken sämtliche Musikrichtungen ab. Der Eintritt ist für die Gäste der „Sommernacht der Tracht“ frei.

Die Tickets für diese exklusive Veranstaltung kosten 55,- Euro pro Person und können über die Website www.event-agentour.de erworben werden.

Los geht’s am Samstag, 15. August 2009. Treffpunkt ab 19 Uhr am Dampfersteg Starnberg. Boarding ab 19.30 Uhr. Abfahrt ca. 19.45 Uhr. Ankunft in Starnberg ca. 23.Uhr. Danach Open-End bei der „Karibischen Nacht“ im Undosa.

Tickets und weitere Infos auf der Website: www.event-agentour.de/sommernacht

Pressekontakt und weitere Informationen:

Event-AgenTour GbR
Josef Hofrichter, Markus Mühlich

Karl-Theodor-Str. 14b
82343 Pöcking-Possenhofen

Tel: 08157-994360

info@event-agentour.de
www.event-agentour.de

(Abdruck honorarfrei. Über ein Belegexemplar bei Veröffentlichung wird gebeten.)

Unternehmensprofil:

Die „Event-AgenTour“ mit Sitz in Possenhofen am Starnberger See wurde im September 2008 von Josef Hofrichter und Markus Mühlich als GbR gegründet. Schwerpunkt der Agentur liegt auf der Vermittlung großer und exklusiver Events wie z.B. dem Oktoberfest München. Mittlerweile werden zusätzlich ausgefallene Locations und Event-Veranstaltungen (z.B. „Sommernacht der Tracht“) im Starnberger Fünf-Seen-Land sowie Marketingkonzepte, konzeptionelle Beratung, IT, Print- und Webdesign angeboten.