Fugentechnik Ott: Ein junges Unternehmen für elastische Verfugungen jeglicher Art

Es begann mit einem privaten PKW und führte zu einem überregional anerkannten Fachbetrieb für die Fuge. Fugentechnik Ott, so der Name der Firma aus Hayingen, wurde im September 2003 gegründet und hat sich aufgrund der Spezialisierung auf elastische Verfugungen jeglicher Art und deren fachgerechten Einbringung schnell einen Namen gemacht. Die Kunden konnten sich von Anfang an sicher sein, ausschließlich an fachkompetente Experten zu geraten. Diese Spezialisierung auf ein Produkt führte rasch zu einem ansteigenden Auftragsvolumen, sodass man bereits im Jahre 2005 mehrere Aushilfen einstellen musste. Auch der Fuhrpark wuchs stetig an. Schnell waren die Zeiten vorbei, in denen man mit einem privaten PKW die Kundenbesuche vollzog. Bereits im April 2004 hatte man ein erstes Service-Mobil erworben, und im Dezember 2006 folgte dann schließlich das zweite. Mit diesen beiden Fahrzeugen machen sich nun die Mitarbeiter Tag für Tag auf den Weg zu den Kunden, hauptsächlich im Umkreis von 100 Kilometern. Auf Wunsch werden auch Kunden in größerer Entfernung bedient. Bei Firmeninhaber Paul Ott und seinen Mitarbeitern steht ein hervorragender Kundenservice eben an erster Stelle.


Alleine schon an den hervorragenden Referenzen des Unternehmens zeigt sich, dass die Kunden den guten Service zu schätzen wissen. Ob nun Universitäten, Rathäuser, Wohnhäuser, Autohäuser oder Tankstellen; der Fachbetrieb durfte schon überall tätig sein. Grund für das stetig hohe Auftragsvolumen dürfte nicht zuletzt die Tatsache sein, dass es sich bei der Fugentechnik Ott um einen vom TÜV geprüften, zertifizierten und überwachten Fachbetrieb nach § 19 l WHG handelt. Dies ist ein Beweis für hochwertige Geräte und Ausrüstungen, sowie für die regelmäßige Teilnahme der Mitarbeiter an Weiterbildungen. Deshalb kann sich der Kunde wirklich sicher sein, dass das Unternehmen ein hohes Leistungsniveau zu bieten hat.

Bei einem weiteren Informationsbedarf sind alle potentiellen Kunden auf der Firmenwebseite (www.fugentechnik-ott.de) bestens aufgehoben. Hier kann man sich nicht nur über die Unternehmensgeschichte, die Referenzen und die Partner informieren, man findet auch eine umfangreiche und übersichtliche Leistungsübersicht. Und alleine schon bei Betrachtung dieser Auflistung zeigt sich, welch hohe Bandbreite das junge Unternehmen zu bieten hat. Ob man sich nun Fugenabdichtungen mit Silicon, mit Acryl, mit Hybrid / MS-Polymer, mit Polyurethan oder mit Fugenbändern wünscht; kein Wunsch bleibt unerfüllt.

Kontakt:

Fugentechnik Ott
Badgasse 7
72534 Hayingen
Telefon: 07386/975376
Mail: kontakt@fugentechnik-ott.de
Internet: www.fugentechnik-ott.de
27.04.2009