Controlling für Jungunternehmer: Vertrauen ist gut – Controlling ist besser

Nur mit einem wirksamen Controlling führen Sie Ihr Unternehmen aktiv und behalten auch in schwierigen Situationen das Steuer in der Hand.

Kennen Sie die wichtigsten Schritte beim Controlling? Planen Sie Ihre Ergebnisse auf der Basis des Business-Plans? Wie sieht es mit Ihrer Liquiditätsplanung aus?

Um Ihr Unternehmen führen und einzelne Aktivitäten steuern zu können, müssen Sie über eine ausreichende Planungsgrundlage verfügen und jederzeit einen Überblick über die wirtschaftliche Situation Ihres Unternehmens haben. Verwechseln Sie Controlling nicht mit Kontrolle, indem Sie nur Vergangenes analysieren. Controlling ist mehr, es ist auch Kontrolle im Voraus. Es umfasst neben der betriebswirtschaftlichen Planung aller Unternehmensaktivitäten und -ziele auch die Erfassung von Ist-Daten, die Analyse von Abweichungen und deren Ursachen sowie die Initiierung von Gegensteuerungsmaßnahmen zur Zielerreichung.

RNB Controlling – Leistungen

Das Angebot umfasst mehrere Module die miteinander verbunden werden können. Die verschiedenen Module sind Workshops, Operatives Controlling, Strategisches Controlling und RNB Controlling plus. „Mit den RNB Controlling Modulen sind Unternehmer in der Lage die Kosten Ihres Betriebes in den Griff zu bekommen. Nur mit praxiserprobten Controlling-Methoden können wir die Kostenstruktur aufbrechen, analysieren und so kostenintensive Faktoren identifizieren. Das ist der erste Schritt um Kosten zu sparen.“ so Christian Novak, GF RNB Group, über die Möglichkeiten der Dienstleistung.

Ihr Vorteile:

• Langjähriges Know-how und Erfahrung
• Auf Ihren Bedarf abgestimmter Leistungsumfang
• Keine Fixkosten durch eigene Mitarbeiter
• Zeit für Ihr Kerngeschäft
• Rasche Veränderungsprozesse

RNB Controlling – nur für Großunternehmen?

Da viele mittelständische Unternehmer meinen, Controlling sei nur etwas für Großunternehmen, haben sie kein Rechnungswesen, das die entsprechenden controllinggerechten Daten liefert oder von einer Unternehmensplanung, die die künftige Entwicklung des Unternehmens planerisch darstellt. Die Gründe für die Vernachlässigung des Controllings lassen sich folgendermaßen zusammenfassen:

– Den Unternehmern fehlt Zeit, für den „lästigen Papierkram“ außerhalb des ohnehin schon zeitraubenden Tagesgeschäftes.
– Es herrscht eine gewisse Bequemlichkeit, sich über die Zukunft des Unternehmens Gedanken zu machen, vor allem wenn der Laden gut läuft.
– Die Unternehmer scheuen sich davor, exakte Informationen über das Unternehmen schriftlich festzuhalten: Nur wer die für das Controlling relevanten Informationen über den Betrieb schriftlich fixiert, gewinnt ein genaueres Unternehmensbild und schärft seinen Blick hinsichtlich der Probleme, die in Bezug auf das Unternehmen auftreten können.

Pressekontakt:
Christian Novak
Geschäftsführender Gesellschafter

RNB Group Unternehmensberatung Gmbh
Resselgasse 17
A-8020 Graz
Tel: +43 316.57 03 03
Fax: +43 316.25 24 80
Email: Web: www.rnbgroup.at

Über RNB Group Unternehemnsberatung GmbH

Die RNB Group Unternehmensberatung GmbH entspringt dem Gedanken, qualifizierte Dienstleistungen für UnternehmerInnen in den Bereichen Strategisches Marketing, Organisation, Controlling und Buchhaltung zu schaffen. Gegründet 2008 von Herrn Walter Rath und Herrn Christian Novak als gemeinsames Unternehmen mit dem Ziel noch mehr an Leistungen aus einer Hand anbieten zu können.