Gesucht – gefunden: Die Gelben Seiten online

Die bayerische Landeshauptstadt gehört zu den wichtigsten Ballungsräumen in Deutschland. Die Gelben Seiten helfen dabei, hier die richtige Telefonnummer zu finden.

Noch vor wenigen Jahren waren sie in allen Haushalten und Büros unverzichtbar – die Gelben Seiten, die Telefon- und Branchenbücher. Ob Pizzaservice, Handwerker oder Fachgeschäft – gesucht und gefunden werden sie im dicken Wälzer. In einem umfangreichen Branchenbuch von München finden sich alle zurecht. Verantwortlich für diesen Dienst ist bis heute der Keller Verlag. Wenn im Internet Recherchen gestartet werden, verdanken Kunden die richtigen Treffer einem Verzeichnis aus dem Hause Keller. Für Unternehmen, Betriebe und Dienstleister steht eine ganze Palette an Möglichkeiten zur Verfügung ihre Dienste bekannt zu machen und sich ihren Kunden zu präsentieren: Internet-Portale, Verzeichnisse und Werbung, kostenpflichtige Apps und kostenlose Newsletter. Der Leitsatz „Wer nicht im Branchenbuch oder im Internet zu finden ist, existiert für viele Kunden einfach nicht“ gilt für alle Firmen.

Die richtige Medienpräsenz ist für alle Unternehmen eine wesentliche Voraussetzung, um am Markt erfolgreich zu sein. Ein kompetenter Ansprechpartner mit jahrzehntelanger Erfahrung auf diesem Gebiet ist der Keller Verlag. Die Gelben Seiten, Das Örtliche oder Das Telefonbuch sind deutschlandweit bekannt. Der Keller Verlag, der diese Verzeichnisse seit Jahrzehnten erfolgreich erstellt und bearbeitet, hat seit seiner Gründung 1948 in Düsseldorf sein Know-how und seine Dienstleistungen rund um Verzeichnisse, Werbung und Internetpräsenz kontinuierlich erweitert. Das „Örtliche Fernsprechbuch München“ war 1956 das erste Branchenbuch in München. Die mittelständische Firma mit Hauptsitz in Berg bei Starnberg ist ein national erfolgreiches Unternehmen der Medienbranche. Der Eintrag in das Verzeichnis ist bei Keller nach wie vor kostenlos. Zur Adressverwaltung zählt beim Keller Verlag die kostenfreie Änderung der Kundendaten. Werbung für die eigene Firma kann im Netz drei Monate umsonst getestet werden. Als zusätzlichen Service bietet der Keller Verlag kostenlose Beratung und vereinbart Termine zur individuellen Printwerbung. Alle Fragen rund um die Medienpräsenz werden direkt telefonisch beantwortet.

Als einer der größten Verzeichnisverlage hat sich Keller seit 1998 mit Gründung der Internetagentur zu einem Full-Service-Unternehmen entwickelt. Der Verlag bietet alle Dienstleistungen, die zu einer erfolgreichen Präsenz in den traditionellen und digitalen Medien zählen: Beratung zu Branchenverzeichnissen und -portalen, digitale, mobile und gedruckte Werbung, Agenturservices und das Management von Homepages. Die Zusammenarbeit mit zahlreichen Partnern, die Kompetenz und Erfahrung im Verlag machen Keller zu einem starken Partner der national und regional agierenden Wirtschaftsunternehmen und Dienstleister.

 

Josef Keller GmbH & Co. Verlags-KG

Postfach 14 55, 82304 Starnberg
Seebreite 9, 82335 Berg
Telefon: 08151 / 771-0
Telefax: 08151 / 771-190
E-Mail: info@keller-verlag.de
www.keller-verlag.de