ONLine Distributions GmbH: Seit 15 Jahren erfolgreich im Markt

Die ONLine Distributions GmbH, eine hundertprozentige Tochter der Niggemann Group aus Unna, kann auf über 15 Jahre Erfolgsgeschichte zurückblicken. Noch immer gehört sie zu den führenden Distributoren der Siemens Enterprise Communications, München.

Olaf Niggemann, Inhaber und alleiniger Gesellschafter der Niggemann Group, die heute über 100 Mitarbeiter hat.

Gründete vor rund 15 Jahren sein Unternehmen, die „ONLine Tele- und Datenkommunikation“: Olaf Niggemann, Inhaber und alleiniger Gesellschafter der Niggemann Group, die heute über 100 Mitarbeiter hat.

Die ONLine Distributions GmbH, eine hundertprozentige Tochter der Niggemann Group aus Unna, kann auf über 15 Jahre Erfolgsgeschichte zurückblicken. Noch immer gehört sie zu den führenden Distributoren der Siemens Enterprise Communications, München.

Die ONLine Distributions GmbH ist die Keimzelle‘ der Niggemann Group. Mit dieser Firma hatte ich Mitte der neunziger Jahre mein Unternehmen gestartet“, erzählt Olaf Niggemann, Inhaber der Niggemann Group aus dem nordrhein-westfälischen Unna. Er führt weiter aus: „Die ‚ONLine‘ hat sich zum Fachhandels-Distributor für professionelle Telekommunikations- und IP-Systeme entwickelt und kann von Beginn an auf eine enge Partnerschaft mit der Siemens Telekommunikationssparte verweisen. Wir zählten damals quasi zu den Pionieren auf diesem Gebiet und waren auch vom Start weg bei der Siemens Enterprise Communications dabei. Auch heute gehört die Niggemann Group mit der ONLine Distributions GmbH zu den führenden Distributoren und Partnern der Siemens Enterprise, deren Endgeräte, Applikationen und TK-Systeme nach wie vor aktiv von uns vertrieben und betreut werden.“

Es ist gerade das Zusammenspiel von Eigenprodukten mit externen Applikationen, das die Niggemann Group zu einem der in Deutschland führenden und gefragten Spezialisten bei der Erstellung und Umsetzung zeitgemäßer Telekommunikationskonzepte und -lösungen macht. In Niggemanns Augen macht es durchaus Sinn, die neue Generation von HiPath-TK-Anlagen über eine Erweiterung mit der Office Edition des Hauses Niggemann zu einem vollständigen „Next-IP-Communication-System“ auszubauen: Unified-Messaging-Komponenten und Telefon-/ Datenverwaltung der Office Edition würden so, kombiniert mit einer Siemens HiPath, zu einem hochmodernen, integrierten Kommunikationssystem.

Niggemann betont: „Wir sehen uns als Spezialdistributor. Unsere Leistungen rund um das Siemens-Produktportfolio entsprechen zu hundert Prozent denen eines SEN-Premiumdistributors. Dank einer nachvollziehbaren, lückenlosen Service- und Supportkette der ONLine Distributions GmbH für den Fachhändler vor Ort konnten wir unseren hervorragenden Status bei der Siemens Enterprise Communications über die ganzen Jahre hinweg erhalten. Unser Name wird in der Fachwelt nach wie vor in einem Atemzug mit fachlich qualifizierter Distribution von Siemens-TK-Anlagen und –Systemen genannt.“

Auf das Jahr 2009 angesprochen, zeigt sich Olaf Niggemann durchweg optimistisch: „Wir sind in den letzten Jahren durchschnittlich stets zweistellig gewachsen. Das bleibt auch die Zielvorgabe für dieses Jahr.“ Um die Vorgabe zu erreichen, hat man in der Firmengruppe die „Veranstaltungsoffensive 2009“ gestartet. Bei nahezu allen Fachveranstaltungen, von Fachkongressen bis zur führenden Messe für die ITK-Branche, der CeBIT, will die Niggemann Group aktiv vor Ort sein und Präsenz zeigen.

Aber nicht nur mit Umsatzzahlen will die Niggemann Group wachsen, auch personell und strukturell soll die Gruppe weiter expandieren. „Nach wie vor sind wir auf der Suche nach innovativen Unternehmen, die Lösungen in den Bereichen Unified Communication und VoIP-Applikationen anbieten. Die Produkte und Unternehmen werden dann integrierte Bestandteile eines bundesweiten Vertriebs- und Dienstleistungsnetzes“, erklärt der Unternehmer die weitere Expansionsstrategie.

Damit aber noch nicht genug: Auch international will die Firmengruppe wachsen. „Erste Gespräche mit möglichen strategischen Partnern und interessanten Unternehmen sind bereits im Gange.“ So wird 2009 wohl ein durchaus spannendes Jahr für die Niggemann-Firmengruppe. Man darf einiges erwarten.

Für Sie vor Ort
Mehr zur Niggemann Group und deren Produkten erfahren Sie vom 17. – 19. Februar auf der CallCenter World 2009 in Berlin, Halle 1.1, Stand B 10 und auf der CeBIT 2009 vom 3. – 8. März in Hannover, Halle 12, Stand B71.

Firmenkontakt/Rückfragen:
Olaf Niggemann
Niggemann Group GmbH & Co. KG

Heinrich-Hertz-Str.
459423 Unna
Tel. +49 (0) 2303-98601-911
Fax +49 (0) 2303-98601-222
E-Mail: olaf.niggemann@niggemann-group.com
Web:
www.niggemann-group.com
www.online-unna.de/index.asp

Pressekontakt/Redaktion:
die.pressefritzen
Dieter Meyer
Wohnpark Nette 19
56575 Weißenthurm
Tel. +49 (0) 2637 909086
Fax +49 (0) 2637 940271
E-Mail:
kontakt@die.pressefritzen.de
Web:
http://die.pressefritzen.de

Niggemann Group GmbH & Co. KG, Unna
Die Niggemann Group in Unna ist ein inhabergeführtes, mittelständisches Unternehmen mit der Kernkompetenz Kommunikationssysteme und Applikationen. Das Unternehmen wurde 1993 von Olaf Niggemann gegründet und beschäftigt aktuell über 100 Mitarbeiter.

Zu der Unternehmensgruppe gehören folgende Unternehmen:

Niggemann Innovations GmbH: Unter dem Namen „Niggemann Innovations“ führt die

Niggemann Group den Communication-Bereich „Office Edition“ mit den Abteilungen Entwicklung, Produktmanagement und Support als eigene Gesellschaft innerhalb des Unternehmens.

ONLine Distributions GmbH: Handelsdistributor für professionelle Telekommunikations- und IP-Systeme. Als „Keimzelle“ der Niggemann Group kann dieses Tochterunternehmen auf annähernd 15-jährige Erfahrung – u.a. bei Installation und Betrieb von Siemens-TK-Anlagen – verweisen. Heute vertreibt die ONLine Distributions GmbH, neben den eigenen Produktentwicklungen, noch immer Endgeräte und Applikationen der Siemens Enterprise Communications GmbH & Co. KG in München.

ITK-Systemhaus GmbH: Systemhaus für komplette Informations- und Kommunikationslösungen,

Dienstleister in den Bereichen Beratung, Planung, Installation, Finanzierung, Kostenanalyse, zertifiziert unter anderem von Siemens, Avaya und Microsoft.

Refurbished GmbH: Aufarbeitung gebrauchter TK-Systeme, Baugruppen, Endgeräte und

Spezialumbauten.

salestec GmbH & Co. KG: Internationale Vertriebs- und Projektgesellschaft für Informations- und Kommunikationsprodukte.

salestec GmbH & Co. KG: Internationale Vertriebs- und Projektgesellschaft für Informations- und Kommunikationsprodukte.


Veröffentlichung honorarfrei. Um zwei Belegexemplare an die Adresse des Pressekontaktes wird gebeten.

Leave a Comment