Hundeschule ist nicht gleich Hundeschule

 

Hundeschule ist nicht gleich Hundeschule.

 

Einen einheitlichen Standart für eine Ausbildung, die jemanden berechtigt, sich Hundetrainer zu nennen, und eine Hundeschule zu eröffnen, gibt es nicht. Es kann also jeder, der sich berufen fühlt, eine Hundeschule gründen. Oft werden Bezeichnungen wie zum Beispiel „Hundeflüsterer“ oder „Problemhundetrainer“ gewählt, um eine höhere Gewichtung zu erzielen. Auch werden nichts sagende Abkürzungen gerne genommen. Die meisten Hundeschulen sind so genannte „Einzelkämpfer“. Viele Hundeschulen eröffnen neu, und ebenso viele Hundeschulen verschwinden innerhalb eines Jahres wieder vom Markt.

 

Die mobile Hundeschule hat nach 7-jähriger Entwicklungsphase vor 8 Jahren ein europaweites Netzwerk auf Franchisebasis gegründet. Die große Herausforderung war, so die Aussage des Firmengründers, daß wir uns nicht an den herkömmlichen Erziehungsmethoden orientieren wollten. Natürlich haben wir die Hundeerziehung nicht neu erfunden. Wir haben lediglich neueste Erkenntnisse auf eine alte Problematik angewandt. Diese teilweise neu entwickelten Erziehungkonzepte brachten bei der Erziehung des Hundes in seiner gewohnten Umgebung durchschlagende Erfolge. Selbstverständlich verzichten wir auf jegliche Art von Starkzwangmittel, getreu nach dem Motto: „Gewalt beginnt da, wo Wissen aufhört“. Umfragen unter den Hundhaltern haben ergeben, daß sich der Mensch einen Hund wünscht, der sich anständig benimmt, und den er stressfrei mitnehmen kann. Unser Erziehungskonzept beruht auf dem natürlichen Rangordnungsgefüge, das jeder Hund in seinen Genen verankert hat.

Langjährige Erfahrung, ständige Weiterentwicklung des Systems mit kompetenten Partner,  unser individuelles Trainingssystem, der Blick über den Tellerrand hinaus und die Offenheit für neue Richtungen geben dem Hundehalter, der Probleme mit seinem Hund hat, die Sicherheit, in uns einen kompetenten Partner gefunden zu haben.

 

 

 

 

 

                                  Gudrun und Heinz Reif

              Sitz der Zentrale: Deisenham 9, 83308 Trostberg

    Telefon der Zentrale: 01805-339 111, oder 0049-(0)8621-648444

                       www.die-mobile-hundeschule.com