Fanclubs – totale Leidenschaft für den Fußball

Echte Fußballfans sind nicht nur einfache Anhänger ihres Lieblingsclubs, sondern stehen meistens auch auf passende Produkte, die man kaufen kann.

Fußball ist die beliebteste Sportart des Landes und die Leute zieht es nicht nur am Wochenende vor die Fernseher oder ins Stadion, sondern sie versammeln sich auch in sogenannten Fanclubs. Bereits seit Anfang des 20. Jahrhunderts gibt es diese Fanclubs in Deutschland und jeder Verein besitzt eine Vielzahl an Fanclubs, die teilweise aus ganz unterschiedlichen Regionen stammen. Die Fanclubs verbinden somit meist einen Aspekt des Vereins mit der Region, aus der der jeweilige Club stammt.

Die Fanclubs im Stadion
Innerhalb der deutschen Stadien besitzen die Fanclubs ein hohes Ansehen, denn meist sind sie es, die für die Stimmung sorgen. Dabei haben die meisten Fanclubs eine gute Beziehung zu den anderen Fanclubs des Vereins, sodass sie gemeinsam versuchen, die Spieler anzufeuern. Hierfür wird meist auf Fanlieder zurückgegriffen. Diese Fangesänge werden meist von einem Fanclub erarbeitet und bei passender Qualität, sprechen sie sich rum und auch andere Fanclubs übernehmen diese Gesänge. Dabei können die Gesänge entweder dazu dienen, die eigenen Spieler zu motivieren, oftmals geht es aber auch darum, den Gegner zu beleidigen und somit zu verunsichern. In vielen Stadien entsteht damit ein echtes Duell zwischen den Fanclubs der beiden Vereine. Darüber hinaus besitzen die meisten Fanclubs eigene Banner oder Fahnen, die sie im Stadion aufhängen und dort einen festen Platz besitzen, der zu vielen Stadien mittlerweile dazugehört.

Des Weiteren besitzen die Fanclubs auch im Verein eine gesonderte Position, denn bei vielen Spielen besitzen die Mitglieder eines Fanclubs ein gesondertes Recht auf Karten. Dies betrifft natürlich allen voran die Auswärtsspiele, doch auch bei Endspielen legen die Vereine Wert darauf, den Fanclubs zuerst Karten zukommen zu lassen. Dies ist sicherlich darin begründet, dass die meisten Mitglieder eines Fanclubs auch Dauerkarten besitzen, sofern der Fanclub denn in der Nähe des Stadions liegt.

Fanshops
Jeder Verein besitzt natürlich einen Fanshop und bei vielen Vereinen ist eine Regelung eingeführt, dass die Mitglieder von Fanclubs eine Ermäßigung beim Kauf von Produkten erhalten. Dies betrifft beispielsweise den St. Pauli Fanshop oder auch den Union Fanshop. Selbstverständlich gibt es auch im Internet Fanshops wie beispielsweise world-of-football. Dieser Shop bietet Produkte von sämtlichen Clubs in Deutschland, aber auch auf der ganzen Welt an und ist somit eine gute Möglichkeit, Fanartikel günstig über das Internet zu kaufen.