WEB 2.0 für EPU

Gerade auch für Ein-Personen-Unternehmen (EPU) bieten kostenlose WEB 2.0 Services wertvolle Möglichkeiten, mit Kunden und Geschäftspartnern auf innovative Weise zu kommunizieren.

Krems, Niederösterreich, 2. Dezember 2008 – Interaktive Webservices unter dem Titel WEB 2.0 erweitern ständig die Möglichkeiten der Kommunikation. Über Telefon und e-mail weit hinausgehend, eröffnen sich dadurch neue Marktchancen sowie Gelegenheiten zur (noch besseren) Zusammenarbeit – auch und gerade, wenn die Beteiligten sich nicht am selben Ort befinden bzw. nicht in der gleichen Organisation/Firma tätig sind.
Kostenlos im Internet verfügbare Services eröffnen einen für alle offenen, einfach nutzbaren Zugang zu diesen Möglichkeiten. Keinerlei EDV-Investition ist dafür erforderlich, keine Hardware zu kaufen und auch keine Software zu installieren. Eine Internetverbindung und ein simpler Webbrowser wie der Internet Explorer oder Firefox genügen, um sofort ins WEB 2.0 einzusteigen und es für das eigene Unternehmen zu nutzen – auch und gerade, wenn es sich dabei „nur“ um ein Ein-Personen-Unternehmen handelt.

Um ihren Mitgliedern diese Möglichkeiten an die Hand zu geben, veranstaltet die Sparte Information und Consulting der Wirtschaftskammer Niederösterreich am heutigen Tag (2.12.2008) bereits das 2. Intensivseminar zum Thema WEB 2.0, diesmal sogar speziell für Ein-Personen-Unternehmen (EPU). Den TeilnehmerInnen soll dabei das erforderlichen Grundlagenwissen und insbesondere – anhand von konkreten Praxisbeispielen, samt Übungsmöglichkeiten – der persönliche Einstieg ins WEB 2.0 vermittelt werden.
Dabei geht es auch um die Erkenntnis, dass diese kostenlosen Webservices keine experimentellen Spielereien bzw. „Notlösungen für die, die sich nicht mehr leisten können“ sind, sondern mittlerweile in der gleichen Form auch von Großkonzernen und sogar Regierungen eingesetzt werden.

Gleichgültig ob Ihr Unternehmen nun „nur“ aus einer Person – nämlich Ihnen selbst – besteht, oder sie in einer mittleren bis sehr großen Organisation tätig sind, ein kostenloser Einstieg ins WEB 2.0 kann Ihnen viele neue geschäftliche Chancen und Nutzen eröffnen. Unterstützung dazu erhalten Sie bei Ing. Mag. Rainer Stoll Unternehmensberatung.
 

Links: http://www.rainerstoll.at und http://www.rainerstoll.at.vu/  (… WEB 2.0 Demopage)
 

Kontakt und weitere Informationen:

Ing. Mag. Rainer Stoll
Austraße 12
3500 Krems
Österreich
Tel.: +43 (0)2732 70250
Mobil.: +43 (0)676 7509922
FAX: +43 (0)820 220 388 515
e-mail: post@rainerstoll.at
WEB: www.rainerstoll.at