Der Leiterplatten-Weihnachtskalender hilft sparen.

Der Hightech-Spezialist, die Basista Leiterplatten GmbH, bietet einen besonderen Adventskalender an. Der „Endspurt“-Kalender zeigt bis wann Leiterplatten vor Weihnachten ohne Eildienst bestellt werden sollten.

Gerade zum Jahresende geht im Tagesgeschäft schnell die rechtzeitige Bestellung des Leiterplatten-Bedarfes unter. Dann müssen die Leiterplatten im Eildienst bestellt werden. Die kostet zusätzliches Geld. Um die Kunden rechtzeitig an die Bestellung ihres Bedarfs zu erinnern, hat der Bottroper Leiterplatten-Spezialist den Endspurt-Kalender auf seiner Homepage.

Die übersichtliche, farbige Grafik zeigt auf einem Blick wann der letzte Tag für Standard- und Expressfertigungen ist. Der Nutzer sieht sofort bis zu welchem Termin er seinen Leiterplattenbedarf ordern sollte. Der „Endspurt“-Kalender kann als Download im Kundenbereich angesehen und ausgedruckt werden.

Für Interessenten ohne Kunden-Login reicht eine kurze Nachricht über die Homepage www.basista.de Das Kontaktformular ermöglicht die problemlose Anforderung des „Endspurt“-Kalenders. Die Zusendung erfolgt dann als PDF an die genannte Emailadresse.

Jeder kann von dieser Übersicht profitieren und somit Eildienste vermeiden. „Für uns hat der Service am Kunden höchste Priorität. Daher bieten wir unseren Kunden schon seit Jahren traditionsgemäß den bequemen Weihnachts-Erinnerungsservice an. Und für die ganz Eiligen fertigen wir immer noch innerhalb von 8 Stunden.“, erklärt Peter Basista, Geschäftsführer der Basista-Leiterplatten GmbH.

Die Servicepalette der Basista-Leiterplatten GmbH reicht von Leiterplatten-Prototypen innerhalb von 8 Stunden bis zur Multilayer-‚Serie im Hightech-Verfahren. Alle Leiterplatten können einfach und bequem online kalkuliert und bestellt werden. Wer Leiterplatten am Wochenende online bestellt spart 50% der Versandkosten.

Mehr Informationen unter www.basista.de