Achtung Rauchfang – Eine unterschätzte Gefahr

Achtung Rauchfang – Eine unterschätzte Gefahr


Um der Gefährdung anderer oder sich selbst vorzubeugen sollten Hausbesitzer besonders vor der jetzt beginnenden Winter- und gleichzeitig Heizsaison ihre Kamine besonders im Auge behalten.

Auch der Laie selbst kann bei seinem Rauchfang einiges Überprüfen:

  • Hat der Kamin in angrenzenden Räumlichkeiten Risse oder treten bereits feuchte Flecken im Mauerwerk rund um den Rauchfang auf?
  • Sind die Kamintürchen in einem ordnungsgemäßen Zustand? (Fest eingemauert, kein bis wenig Rost, wackelt nicht)
  • Im Bereich des Dachbodens dürfen ebenfalls keine Risse und Flecken (Versottungen) auftreten.
  • Kaminköpfe müssen in baulich einwandfreien Zustand sein (Fugen dürfen nicht ausgebrochen sein, Mauerwerk darf nicht desolat erscheinen, Ziegel dürfen nicht bröckeln). Hier empfiehlt sich noch bevor etwas herabfällt und sich oder andere in Gefahr bringt zu Handeln. (Bei Nachweis der Baufälligkeit können Versicherungen eine Haftung ablehnen)
Baufälliger Kaminkopf

In den letzten Jahren ist auf den Sektor der Rauchfangsanierung einiges geschehen.

Mittlerweile hat man kostengünstige und effektive Verfahren entwickelt welche Sanierungen weitaus Beständiger als früher machen. Um aber absolute Gewissheit zu haben dass man tatsächlich eine fachlich einwandfreie und kosteneffiziente Rauchfangsanierung zu erhalten sollte man sich ausschließlich an Fachunternehmen wenden, welche sich auf die Sanierung von Kaminen spezialisiert haben wie etwa die Rauchfangsanierung PIGNITTER Kaminbau Ges.m.b.H.

Die PIGNITTER Kaminbau Ges.m.b.H. ist ein Fachunternehmen für alle Arten der Rauchfangsanierung sowie den Kaminneubau und liefert seit 1994 gleichbleibend hohe Qualität ohne jedoch auf den Fortschritt und die Weiterentwicklungen zu verzichten.

Mit einem Wirkungsbereich über mehrere Bundesländer hat sich die in der Baubranche bereits einen sehr guten Ruf aufbauen können.

In Wien, Niederösterreich, Burgenland, Steiermark und Kärnten hat sich das in Graz gegründete Fachunternehmen bereits einen umfangreichen Kundenstock aufbauen können. Ob Privatkunden, Wohn- und Siedlungsgenossenschaften, öffentliche Institutionen, Gemeinden oder Behörden kann auf eine zufriedene Kundschaft verwiesen werden.

PIGNITTER Kaminbau Ges.m.b.H.

Zentrale:

Lagergasse 257

8020 Graz

Tel.: 0316/578286

Niederlassung:

Dr. Eckener Gasse 79

2700 Wr. Neustadt

Tel.: 02622/88436

Kaminneubau

Verputzen unter Dach

Kaminkopfsanierungen

Querschnittveränderungen

Kamine fräsen (Fangfräsen)

Einrütteln von Thermoschalen

Auswechseln von Kamintürchen

Streichen von Kamineinfassungen

Kamine schleifen (Fang Spezialschleifen)

Einziehen von Schamotterohren (Keramikrohre)

Einziehen von Edelstahlrohren für alle Brennstoffklassen

Schnellinformation für Wien/NÖ/Bgld.: 0680/12 69 860

Rest Österr.: 0676/30 87 702

Leave a Comment