Zukunfts-Technologie die Zeichen setzt! Wirkt gegen Kalk und Rost, spart Heizöl und Kraftstoff!

Parsberg, 21. Oktober 2008 – Die Firma Signo-Duno setzen mit einem ausgeklügelten Ringsystem neue Maßstäbe in der Frequenzübertragung. Die hoch technologisierten Produkte aus Aluminium zeichnen mittels Lasertechnik Frequenzen von Flüssigkeiten auf eine aus Silizium bestehende Speichermaterial-Legierung auf. Die gleichzeitig verbesserten Schwingungen die auf die Flüssigkeiten übertragen werden, optimieren die Trinkwasserqualität, wirken gegen Kalk und Rost, sparen Heizöl, Gas und Kraftstoff, steigern die Motorleistung und sorgen für eine saubere Heiz- und Kraftstoff-Verbrennung.

 

SIGNO-AQA: Wasser ist das wichtigste Lebensmittel. Wenn das Wasser-Versorgungsnetz und die Hausleitungen alt oder im desolaten Zustand sind, hinterlässt Trinkwasser Spuren von Schadstoffen, Kalk und Rostpartikeln. Dadurch verschlechtert sich die Wasserqualität.

 

Mit dem Ring „SIGNO-AQA“ wird Wasser auf völlig neue Art gegen Verschmutzung behandelt. Basierend auf Frequenzübertragungen, die sich schneller ausbreiten als die Fließgeschwindigkeit, wird im Rohrsystem Kalk abgebaut, der Rostbildung entgegengewirkt, der bestehende Rost ausgespült, das Wasser gereinigt und die Qualität des Versorgungs-Wassers entscheidend verbessert.

 

Vorteil: SIGNO-AQA wirkt 365 Tage im Jahr 24 Stunden am Tag auf stehendes wie auch auf fließendes Wasser. Der Ring vermindert und löst Kalk-, Rost- und Schmutzablagerungen in Rohrleitungen und verringert Kalkrückstände auf Armaturen in Wasch- und Geschirr-Spülmaschinen. Ebenso lagert sich durch den Ring auf Spül- und Waschbecken und in Strahlreglern weniger Kalk ab, wodurch seltener Putzmittel gebraucht werden, da der Glanz von Edelstahl-Armaturen über einen längeren Zeitraum erhalten bleibt und intensiver ist. Küchen- und Badarmaturen sowie Haushaltsgeräte bleiben länger funktionsfähig. Der Geschmack des Wassers wird entscheidend verbessert und die Wasseroberfläche entspannt, wodurch sich beim Duschen Wasser spürbar weicher anfühlt. Der Ring ist auch ideal für Schwimmbäder und Whirlpools, da der Chloreinsatz reduziert wird. SIGNO-AQA trägt maßgeblich zur Gesundheit für Mensch und Maschine bei.

 

SIGNO-OIL: Der technische Fortschritt in der Ölheizungstechnik und die damit ständig steigenden Anforderungen an das Produkt Heizöl führten zu einer Differenzierung des Heizstoffes. Der Kunde kann nun wie beim Kraftstoff zwischen mehreren Heizölsorten auswählen.

 

Aus dem Anspruch heraus, durch Verändern der Struktur die Qualität des Heizöls zu verbessern, wurde mit dem „SIGNO-OIL-Ring“ ein aufwendiges Verfahren entwickelt, bei dem Heizöl und Gas optimierende Frequenzen verbreitet und gespeichert werden. Bei dieser Methode übertragen sich die gespeicherten Schwingungen in der Leitung mit einem hohen Maß auf das stehende oder fließende Heizöl zum Ölfilter hin. Dabei wird durch die steigende Abgastemperatur, weniger Ruß im Kessel und durch das Reduzieren des Sauerstoff-Überschusses im Abgas der Öl- und Gasverbrauch deutlich reduziert.

 

Vorteil: Wie beim Kauf von hochwertigem Heizöl kann mit dem SIGNO-OIL-Ring Heizöl eingespart, die Rußbildung im Kessel verringert und Emissionen reduziert werden. Ebenso wird das vorbeifließende Öl durch die Frequenzübertragung in den Leitungen und in dem vorhandenen Öl-Gebläse-Brenner beeinflusst, was zu einer besseren Verbrennung beiträgt. Zugleich ergeben sich daraus eine geringere Tank-Verschmutzung, aktiver Korrosionsschutz, intensiver Pumpenschutz und ein angenehmerer Geruch des Öls oder Gas.

 

SIGNO-GAS: Mineralöl ist nur begrenzt vorhanden und wie die Preisentwicklungen zeigen, politisch und wirtschaftlich vielen unvorhersehbaren Einflüssen unterworfen. Diesen flatterhaften Entwicklungen sind alle Verbraucher ausgesetzt.

 

Die Technik des SIGNO-GAS-Rings basiert mittels einer Übertragung von bestimmten Frequenzmodi auf den Kraftstoff oder das Motoröl. Dabei werden die gespeicherten Schwingungen mit einer hohen Intensität während des Tankvorgangs auf den durchfließenden Kraftstoff übertragen. Die Frequenzen breiten sich sofort im gesamten Tankraum und den Kraftstoff-Leitungen aus. Auch der bereits im Fahrzeug vorhandene Treibstoff verändert seine Struktur bis zur Einspritzanlage oder Vergaser in Sekunden-Bruchteilen. Durch die Molekül-Veränderung und der damit verbundenen feineren Zerstäubung wird der Kraftstoff gleichmäßiger verbrannt, was zur Folge hat, dass sich keine Ablagerungen mehr bilden und bestehende Rückstände verbrannt werden. Durch diese Kraftstoff-Veränderung und der besseren Verbrennung wird die Motor-Leistung gesteigert, die Qualität und der Treibstoff-Verbrauch merklich beeinflusst und gesenkt.

 

Vorteil: Durch permanentes Sparen von zehn bis 20 Prozent an Treibstoff je nach Motorbauart, wird nicht nur der Geldbeutel geschont, sondern können mit einer Tankfüllung für das gleiche Geld auch mehr Kilometer gefahren werden. Am Motor entsteht dadurch weniger Verschleiß, was eine höhere Lebensdauer und Laufleistung zur Folge hat. Ebenso läuft der Motor dadurch runder und leiser. Der Ring ist für alle Automarken und Kraftstoffarten verwendbar. Wird auch Motorenöl durch den SIGNO-GAS-Ring eingefüllt, kann zusätzlich Kraftstoff gespart werden, ohne dabei das gesamte Öl zu wechseln. Obendrein wird durch die Schadstoff-Minderung die Umwelt weniger belastet.

 

Die Firma SIGNO-DUNO zwischen Nürnberg und Regensburg ist ein innovatives Vertriebs-Unternehmen, dass seit den 80er Jahren im Heizungs- und Sanitär-Bereich tätig ist. Mit dem Wissen aus über 20 Jahren Praxis-Erfahrung definierte das Unternehmen 2002 den Bereich „Wasserbehandlung“ neu. Es wurde ein Spitzenprodukt im Wasserbehandlungs-Bereich entwickelt und perfektioniert, bei dem die Frequenzen und Schwingungen auf ein Ring-Medium gespeichert werden. Die dafür benötigte Übertragungs-Maschine, um Frequenzen / Schwingungen auf das Medium Ring zu speichern, ist vom Signo-Duno Team eine komplette Eigenentwicklung, die extra dafür erfunden wurde.

 

Aufgrund der vielen zufriedenen Kunden und Nachfragen an Energie und Kosten sparenden Produkten wurden für die Bereiche Kraftstoff-, Heizöl- und Gas-Einsparung zwei neue Ringsysteme entwickelt, die ebenfalls jede Menge Vorteile bringen. Für alle Produkte werden auf die volle Funktions-Fähigkeit zehn Jahre Garantie geboten. Geschäftsführer und Ansprechpartner der Firma SIGNO-DUNO ist Rüdiger Bleyl.

 

SIGNO-DUNO Group LTD. & Co. KG

Direktor Sonja Bleyl

Dr.-Nardini-Straße 12

D-92331 Parsberg

Tel.: +49 (0) 9492 – 601212

Fax: +49 (0) 9492 – 601213

Email: info@signoduno.de

Internet: www.signoduno.de