Kingspan kommt

 Dublin: Der irische Baukonzern Kingspan erweitert seine Produktpalette im deutschsprachigen Raum. Das börsennotierte Unternehmen ist im Begriff, seine Produktionsstätten und Vertriebsnetze nach Europa, Nordamerika, Fernost, Australien und Neuseeland auszudehnen. In diesem Zusammenhang steht die Markteinführung der Hochleistungsdämmplatte Kooltherm im deutschsprachigen Raum. Diese Resol-Hartschaumplatte setzt mit einer WLZ von 0,022 neue Maßstäbe. Die Platte wird in den  Niederlanden gefertigt, das Werk gehört seit 2002 zum Kingspan Konzern und wurde seinerzeit von Sitek übernommen. Im Moment entstehen weitere Produktionsstätten für den europäischen Markt.

 

Kingspan ist ein internationaler Baukonzern, der von Irland aus weltweit im Bau- und Umweltsektor agiert. Im Bausektor bietet man isolierte Dach- und Wandsysteme, Doppelböden, Tragsysteme, of site Fertigbau und Wärmedämmung an. Im Bereich Umweltschutz verfügt man über schnell zu installierende Behälter und Wasserbehandlungssysteme. Die Umsatzentwicklung ist mehr als positiv, der turnover hat sich von 2002 auf 2006 auf fast 1.5 Mrd. Euro verdoppelt. Die verschiedenen Bereiche werden über getrennte Vertriebsorganisationen entwickelt.

 

Im deutschsprachigen Raum sind bisher nur die isolierten Dach- und Wandsysteme vertreten. Hier wird im Moment ein Objekt im Bereich der Dachdämmung in einer Größenordnung von 40.000 m2 erarbeitet.  In einem Pilotprojekt ist zusätzlich seit 3 Jahren ein Projektmanager mit einem Marktversuch betraut, die Kooltherm im Markt zu testen. Diese Platte gehört mit einer WLZ von 0,022 zu den Dämm-Eliten im Isolierungssektor, bewegt sich aber im Gegensatz zu Aerogelen oder Vakuumplatten im preislichen Umfeld des normalen Dämmstoffmarktes.

 

Das Pilotprojekt war erfolgreich, seit 2008 arbeiten jetzt 4 Mitarbeiter in Deutschland an der Vermarktung dieser Platte, die unter der Bezeichnung Kooltherm angeboten wird. Der Außendienst agiert im klassischen Objektgeschäft, die Lieferung erfolgt in gewohnter Weise über den Fachhandel, wobei  im Moment ein Netz von Stützpunkthändlern aufgebaut wird und Kingspan noch auf der Suche nach innovativen Händlern im deutschsprachigen Raum ist. Informationen hierzu erhält man 00800 54647726  oder  00800  Kingspan.

 

Die Platte kann in den gängigen Dämmbereichen eines Hauses eingesetzt werden und beansprucht durch die gute Wärmeleitzahl weniger Platz als herkömmliche Wärmedämmstoffe. Gerade wo es eng wird, etwa bei Rolladenkästen oder Kellerdecken, hat sie sich bereits einen beachtlichen Markt in Deutschland erobert. Auch das Thema der Wärmedämmverbundsysteme ist angegangen, hier hat mit Weber und Broutin ein wichtiger Anbieter von Putzsystemen auf Basis dieser Platte ein neues WDVS-System entwickelt. Dieses System wurde bereits auf mehreren Messen in Deutschland vorgestellt.

 

Die Platte ist einfach zu handhaben, mit normalen Messern zu schneiden und durch die Gesamtstabilität gut zu verarbeiten und zu befestigen.

 

Information zur Platte und zum Vertrieb erhält man bei Kingspan unter insulation.Kingspan.com.

Das Kingspan Logo können Sie bei Bedarf herunterladen unter

www.koenigskonzept.de/K_Logo/Kingspan_Logo_RGB.JPG

 

 


Kingspan Insulation B.V.
Voorenswei 1, NL-6669 MX Dodewaard, Niederlande
Postbus (Postfach) 28, NL-6669 ZG Dodewaard, Niederlande

Tel: +31 (0) 488 417 530
Fax: +31 (0) 488 417 536
email:
info.de@insulation.kingspan.com

www.insulation.kingspan.de

 

 

Profil Kingspan

Kingspan ist ein irischer Konzern, der seine Schwerpunkte im Bereich Wärmedämmung und Umweltschutz hat. Er arbeitet weltweit mit einem Umsatz von über 14 Mrd. Euro in 2006. Das Werk in den Niederlanden wurde in 2002 übernommen, seitdem wird von dort der Vertrieb von Resol Hartschaumplatten koordiniert. Sei 2005 ist Kingspan in Deutschland aktiv und hat sein Außendienstnetz mittlerweile kontinuierlich ausgebaut.

 

Ansprechpartner Marketing

Roger van der Gracht

Marketing Manager

Tel: +31 (0) 488 417 527
Fax: +31 (0) 488 417 536

Mobile +31 62 69 03 43

roger.vandergracht@insulation.kingspan.com

 

 

Profil Königskonzept

Königskonzept ist ein Beratungsunternehmen mit Schwerpunkt Vertrieb und Organisation. Zu den Schwerpunkten werden zusätzlich entsprechende Seminare und Vorträge entwickelt und durchgeführt. Wir geben regelmäßig Fachartikel zu Managementthemen und zu Schwerpunktthemen unserer Kunden heraus

 

Helmut König

Königskonzept

Mittelstr. 19

35516 Münzenberg

+49 6033 746634

+49 721 151 430 712

+49 172 9201 709

koenig@koenigskonzept.de

www.koenigskonzept.de