Kurzer Prozess für komplizierte Workflows – SoftProject auf der CeBIT 2008

 

 

Kurzer Prozess für komplizierte Workflows

Baden-Baden, Februar 2008 – Als einer der führenden Anbieter von Prozesslösungen hat die SoftProject GmbH das Angebot rund um ihr zentrales Produkt, die Software X4 für die Automatisierung von Workflows, deutlich erweitert und präsentiert ihre Messehighlights auf der CeBIT in Halle 5 auf Stand G 04.

Die neue Version 3.9 der Integrationsplattform X4 bietet zahlreiche Spezialfunktionen, die an die Einsatzbereiche unterschiedlicher Branchen angepasst wurden. Mit diesen sog. „Adaptern“ sind Arbeitsabläufe nicht nur innerhalb des Unternehmens, sondern auch unternehmensübergreifend mit beliebigen Geschäftspartnern einfach zu automatisieren: Ist der Routineprozess einmal initiiert, wird er Schritt für Schritt abgearbeitet – inklusive Kontrolle und Fehlermeldung.

 

Auf der CeBIT 2008 können Besucher auf dem Stand G 04 in Halle 5 live erleben, wie sie auf der Basis von X4 und seinen vielfältigen Adaptern Zeit und damit Kosten einsparen können: Sie minimieren die Geschäftsrisiken bei Auftragsvergaben durch die Integration führender Dienstleister für Scoring, Bonitäts- und Adressüberprüfung, erleichtern den Einstieg in die EDI-Welt oder automatisieren Geschäftsbriefe. Der XPilot dient als Kommunikationszentrale zur Bearbeitung großer Auftragsbestände und eine Prozess-Überwachung informiert den Sachbearbeiter jederzeit über alle laufenden Vorgänge.

 

Über SoftProject

SoftProject entwickelt und implementiert moderne IT-Lösungen für Versorgungs-unternehmen, die Versicherungswirtschaft, Banken, Logistik, Handel und Industrie. Das Portfolio umfasst Systeme für Enterprise Application Integration (EAI), Business Process Management (BPM), Portale und Reportingwerkzeuge. Durch vorkonfigurierte Branchenprozesse sowie Hightech Werkzeuge ("modellieren statt programmieren") lassen sich Geschäftsprozesse in kürzester Zeit automatisieren.

SoftProject ist ein unabhängiges Softwarehaus mit Hauptsitz in Baden-Baden. Umfassende Dienstleistungen runden das Unternehmensprofil ab: Hierzu zählen Strategieberatung, Schulungen und Systemimplementierung.

 

Weitere Informationen
SoftProject GmbH

Carolin Höll

Marketing/PR

Rheinstraße 83

D-76532 Baden-Baden

Tel.: +49 (0)7221 / 302 48-22

Fax: +49 (0)7221 / 302 48-29

E-Mail: carolin.hoell@softproject.de

Internet: http://www.softproject.de