Urlaub in der Herbst- und Wintersaison in der Region Lana / Südtirol

Das Südtiroler Gebiet besitzt auch im Herbst und Winter eine reizvolle Umgebung und ist von Urlaubern sehr begehrt.
Als Ferienunterkünfte bieten sich eine Reihe von hervorragenden Hotels an. Eines davon ist der „Schlosshof“ in Lana, welches den Charme der Südtiroler Landschaft und Gastfreundschaft bietet. Landschaftlich wundervoll gelegen, können die Gäste sich verwöhnen lassen und einzigartigen Komfort genießen. Der Feriengast kann hier im Abendrestaurant gepflegt essen gehen. Für die Mitarbeiter des Hotels steht der persönliche Service im Vordergrund.
Der Besuch des neuen Erlebnisbades stellt für Familien-Reisen einen besonderen Höhepunkt dar. Die Gäste finden einen Whirlpool und einen Wasserfall vor, können Massageliegen oder eine große Liegewiese zur Entspannung nutzen. Wer es liebt, kann auch die Poolbar besuchen.
Das „Schlosshotel“ in Lana hat jedoch noch mehr zu bieten. Der Campingplatz des Hotels ist inmitten von Apfelplantagen gelegen und kann für eine unvergessliche Camping Südtirol – Reise der Mittelpunkt werden. Hier finden die Urlauber alles, was zu einem zünftigen Camping gehört: Strom,- und Wasseranschluss, Kabelfernseh-Anschluss und Design-Sanitäranlagen.

Herbst- und Winter im Meraner Land

Wenn die bunten Blätter fallen und der Herbst anbricht, können Feriengäste zahlreiche Highlights erleben. Die Möglichkeiten reichen von ausgedehnten Wanderungen durch die traumhafte Umgebung, über Mountain Bike- und Radtouren und dem Besuch von Naturparks. Für Genießer gibt es Weinfeste, das Traubenfest in Megan mit einem Trauben-Umzug, bei dem geschmückte Festwagen und Trachtenkleidung zu sehen sind.
Eine sehr bekannte Tradition in Südtirol ist das Törggelen im Oktober und November. Es ist eine Weinverkostung der neuen Weine und ein Fest, bei dem deftige Gerichte aufgetischt werden. Zum Abschluss werden gebratene Kastanien mit Butter gereicht.

Aber auch eine Winterreise ist wunderschön. Denn jetzt laden viele weihnachtliche Märkte zum Schauen, Einkaufen und Genießen ein. Da ist zum Beispiel der Martini Markt in Girlan, der Brunecker Weihnachtsmarkt und der Tiroler Schlossadvent in historischen Mauern. Großartige Möglichkeiten haben nun auch die Wintersportler, welche Rodeln, Skilaufen oder Schneeschuhwandern können. Es gibt für jeden Skifahrer nahezu das passende Gebiet. Ob Snowboarder, Abfahrtsläufer oder Skilangläufer – es sind Pisten für jede Schwierigkeitsstufe vorhanden.