Die eigenen Fenster: Wissenswertes von A bis Z

Fenster: Wichtige Merkmale eines Gebäudes

Eigentlich wird ihnen viel zu wenig Beachtung geschenkt – die Rede ist von den Fenstern im eigenen Heim. Denn ohne sie wäre der Tag im Inneren des Hauses dauerhaft finster und auch das Leben auf der Straße könnte kaum verfolgt werden. Nicht vergessen werden darf auch die Wärmeentwicklung. Denn nicht umsonst steigt die Nachfrage an Wintergärten immer weiter an: Denn große Glasflächen im Haus ermöglichen einen enormen Lichteinfall und damit verbunden eine deutlich spürbare Wärmezufuhr.
Daher sollte bei der Auswahl von Fenstern und Türen viel Wert auf Qualität gelegt werden, damit die einzelnen Produkte auch lange Freude bereiten können.

Die richtige Pflege der Fenster

Grundsätzlich gilt: Die Scheiben als solche benötigen lediglich eine sanfte Wäsche. Denn meist befinden sich lediglich Staubpartikel und getrocknete Regentropfen auf der Scheibe, die sich mit einer harmlosen Waschlösung entfernen lassen. Scharfe Putzmittel würden die Scheiben nur unnötig angreifen und ggfs. zu Schäden führen.
Der Rahmen kann dabei auch mit der sanften Waschlösung abgewischt werden. Denn auch hier können ätzende Lösungen Schaden an Gummi oder Rahmen verursachen und somit für dauerhafte Beschädigungen sorgen. Sollten sich dennoch hartnäckiger Schmutz oder Streifen auf dem Rahmen befinden, so gibt es spezielle Tinkturen, mit denen sich das Umfeld abwaschen lässt.

Undichte Fenster – Ist ein Austausch immer notwendig?

Sobald erste Undichtigkeiten am Fenster erkannt werden, sollte ein Fachmann hinzugezogen werden, der das Fenster genau überprüft. Denn nicht selten ist ein poröser Gummi Schuld an der Undichtigkeit, welcher dann ganz einfach ausgetauscht werden kann. Denn die heutigen Fenster und Türen sind so ausgerichtet, dass sie über mehrere Jahrzehnte halten werden und somit kein zeitnaher Austausch notwendig ist. Verfügt eine Immobilie hingegen über alte (Holz-) Fenster, so sollte über einen Austausch nachgedacht werden. Denn die heutigen Produkte verfügen nicht nur über einen Schall- und Wärmeschutz, sondern können zusätzlich auch mit speziellen Sicherheitsvorkehrungen gegenüber Einbrechern ausgestattet werden.
Bei unklaren Gegebenheiten sollte daher in jedem Fall zunächst ein Profi zu Rate gezogen werden, der den entsprechenden Fall beurteilt und im Anschluss fachmännisch beraten kann. Denn häufig sind es nur kleine Ergänzungen bzw. Ausbesserungen die vorgenommen werden müssen.

TOP-Qualität vom Profi

Das Unternehmen Baustoff-Zentrum Olching ist auch bekannt als „Baumarkt Fürstenfeldbruck“. Diese Firma bietet, neben den Fenstern aus Fürstenfeldbruck, jeglichen Service rund um das eigene Heim an – Dienstleistungen beim Neubau, bei Renovierungen oder Ähnlichem. Kompetente Beratungen, einzigartige Qualität und ein fachmännischer Einbau sind das Aushängeschild dieses Baumarktes.