Holzbriketts – Die umweltfreundliche Heizart

Um die eigenen vier Wänden perfekt mit Holz zu beheizen, greifen viele Menschen zu Holzbriketts. Sie sind leicht zu transportieren, zu lagern und bieten eine wirklich angenehme Wärme.

Holzbriketts etablieren sich zunehmend in Deutschen Heizöfen und das aus guten Gründen!

Warum Holzkohlebriketts?

Bucheholzbriketts.de kennt genau die Vorteile dieser Heizart und vertreibt deswegen ausschließlich hochwertige und reine Buche-Holzbriketts. Hierbei spielt die Qualität eine wichtige Rolle, denn diese ist hauptverantwortlich für den Brennwert, den Geruch beim Heizen und letztendlich die Umweltfreundlichkeit. So haben Holzbriketts beispielsweise den Vorteil, dass ihr Feuchtigkeitsanteil unter 10 Prozent liegt. Zum Vergleich: Gewöhnliches Holz besitzt in der Regel einen Feuchtigkeitsanteil zwischen 30 und 60 Prozent. Dieser Unterschied macht sich deutlich bei dem Brennwert bemerkbar. So besitzen die Briketts von Bucheholzbriketts.de einen Feuchtigkeitsgehalt von weniger als 10 Prozent, was eine enorm ergiebige und langwierige Brennleistung gewährleistet, sodass deutlich kleinere Mengen erworben werden können, was natürlich zusätzlich den Geldbeutel schont. Desweiteren ist es enorm wichtig, absolut schadstofffreies Material zu nutzen. Ansonsten weichen bei der Verbrennung giftige Gase, die Personen und die gesamte Umwelt nachhaltig schaden können.

Bucheholzbriketts.de vertreibt die Ware direkt vom Hersteller, sodass eine absolute Transparenz und Nachvollziehbarkeit gewährleistet sind. Kunden können sich deshalb sicher sein, dass das Holz aus nachhaltigem und schadstofffreiem Anbau stammt

Weitere Informationen rund um das Thema Holzbriketts können unter www.bucheholzbriketts.de nachgelesen werden.