Holz im Speisezimmer groß im Trend – Anrei überzeugte mit topaktuellen Massivholzmöbeln für gehobene Wohnansprüche auf der Bauen und Wohnen Salzburg 2014

Pabneukirchen, 14.02.2014

Als Trend auf der Bauen und Wohnen Salzburg erwiesen sich offene, großzügige Wohnräume, die das Speisen integrieren und die Vorliebe für natürliches Holz. Die passenden Sitzmöbel und Tische gab es am Stand von Anrei. Gemeinsam mit dem regionalen Partner Wohnideen Maislinger, Neumarkt am Wallersee, präsentierte der oberösterreichische Massivholzmöbler topaktuelle Funktionstische aus markanten Hölzern und moderne Polsterbänke. Als Highlight erwies sich der STAMM-Tisch Big Antony in dunkel geölter Asteiche mit markanter Sägeschnitt Oberfläche, an dem man bequem auf der DIVA-Polsterbank mit geschmeidigem Lederbezug Platz nehmen konnte. Die raffinierte Verlängerungsfunktion der Bank überzeugte dabei ebenso wie das zeitlose Design und der hohe Sitzkomfort.  Die hohe Besucherfrequenz und die durchweg positiven Reaktionen auf die neuen Speisezimmertrends von Anrei sorgten dann auch für ein rundum zufrieden stimmendes Messeergebnis.

 

Anrei Massivholzmöbel Stammtisch und ausziehbare Polsterbank Diva_Nussbaum massiv

Anrei Massivholzmöbel Stammtisch und ausziehbare Polsterbank Diva_Nussbaum massiv

 

Anrei Massivholz Speisezimmer Diva_asteiche_tabak_geölt

Anrei Massivholz Speisezimmer Diva_asteiche_tabak_geölt

 

Anrei Massivholztisch Big Antony und Polsterbank Diva_Bauen und Wohnen Salzburg 2014

Anrei Massivholztisch Big Antony und Polsterbank Diva_Bauen und Wohnen Salzburg 2014

 

Anrei Stamm-Tisch Big Antony mit Sägeschnitt in Asteiche tabak geölt_Detail Oberfläche

Anrei Stamm-Tisch Big Antony mit Sägeschnitt in Asteiche tabak geölt_Detail Oberfläche

 

Anrei Stamm-Tisch Big Antony mit Sägeschnitt in Asteiche tabak geölt_1

Anrei Stamm-Tisch Big Antony mit Sägeschnitt in Asteiche tabak geölt_1

Die Firma ANREI-Reisinger GmbH zählt zu den führenden Möbelproduzenten Österreichs mit langer Tradition in der Verarbeitung hochwertiger Massivhölzer. ANREI hat bereits 1996 ein Öko-Audit durchführen lassen und legt größten Wert auf den Umweltschutz, sowohl in der Produktion als auch bei den verwendeten Materialien. Das Holz stammt zu 100% aus Wäldern, die mit dem PEFC-Siegel für nachhaltige Forstwirtschaft ausgezeichnet sind. Produziert wird ausschließlich im Werk in Oberösterreich.

Weitere Informationen und Bildmaterial:

Bettina Schmalzer, Werbung und Marketing

ANREI – Reisinger GmbH

A – 4363 Pabneukirchen 80

Tel.: ++43-7265 / 5505 – 26

Fax: ++43-7265 / 5505 – 46

e-mail: bettina.schmalzer@anrei.at

web: www.anrei.at

 

Bildmaterial in Druckqualität, weitere Pressemitteilungen und das aktuelle ANREI-Wohnbuch auch unter http://www.lifepr.de/pressefach/anrei-reisinger-gmbh/meldungen

 

Verwendung von Bildmaterial nur mit Bildunterschrift ANREI. Um Belegexemplar wird gebeten.