FILIP UGRAN – 3 Tage in Mittelitalien

DSCN9077a Filip Ugran aus Rumänien absolvierte sein zweiten Einsatz mit dem Spanischen / Österreichischen Mach Racing Team, auf der Rennstrecke Circuito Pomposa in Comacchio / Mittel-Italien. Drei sehr intensive Tage, Filip war immer der erste Pilot auf der Rennstrecke und fuhr täglich auch den letzten Turn.DSCN9051  Mit dem Wetter hatte das Mach Racing Team Glück, es blieb trocken und die Sonne strahlte. Auch das Gesicht von dem jungen Piloten strahlte, Filip trainierte mit einem 125ccm Motor und konnte seine Rundenzeiten regelmäßig und ohne Probleme verbessern. Er ist dem Rundenrekord auf dieser Rennstrecke schon sehr nahe gekommen. Für 2014 stehen weitere Trainings und ab Mai auch Rennen in Italien am Programm. Bei den Trainings werden verschiedene Rennstrecken besucht um den jungen Piloten, schnell an die verschiedenen Streckenführungen zu gewöhnen. Das nächste Training wird im Jänner 2014, in Süd-Italien stattfinden, vorraussichtlich auf der berühmten Rennstrecke Circuito Del Sele in Battipaglia, nähe Napoli. Informationen auf www.mach-racing-team.com, Anfragen auf info@mach-racing-team.com Das Mach Racing Team ist auch zu den Feiertagen erreichbar.