LED Growlight – Das richtige Licht für Ihre Pflanzen

Erfahren Sie in dem Artikel, wie sich moderne LED-Pflanzenbeleuchtung positiv auf das Wachstum auswirkt.

LED Pflanzenbeleuchtung (Growlight)

Vor einigen Jahren haben LED Leuchtmittel in vielen Haushalten Einzug erhalten. Dass man mit LED Lampen aber nicht nur Wohnzimmer und Esszimmer ausleuchten kann, wissen die wenigsten. Dabei kann der positive Nutzen von LED Beleuchtungen auch bei Pflanzen zum Einsatz kommen. Die Rede ist von Growlights. Aus der modernen Gärtnerei ist das Growlight kaum mehr weg zu denken. Selbst mit energiesparender Pflanzenbeleuchtung können nicht annähernd so gute Ergebnisse erzielt werden.

Was ist ein Growlight?

Wenn es um Pflanzenbeleuchtung geht, hat das Growlight die Nase vorne. Diese Art von LED Beleuchtungen nimmt die verbrauchte Energie ausschließlich für die Erzeugung von Licht in Anspruch. So halten sich die Energieverluste von Abwärme und anderen Faktoren in Grenzen.

Durch die Vermeidung von Abwärme und die dadurch verbundene Absenkung der Raumtemperatur um bis zu 15% beim Einsatz dieser Art von Pflanzenbeleuchtung wird eine Umgebung geschaffen, in welcher sich Pflanzen jeder Art optimal entwickeln können. Der größte Vorteil von Growlights im Vergleich zu herkömmlicher Pflanzenbeleuchtung besteht jedoch darin, dass spezielle Lichter zum Einsatz kommen, die individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse der Pflanzen abgestimmt werden können. So gibt es im LED Shop zum Beispiel Growlights, die eine große Anzahl an verschiedenen Lichtspektren bieten. Einen positiven Einfluss auf das Pflanzenwachstum haben rotes und blaues Licht.

Welche Vorteile hat diese LED Pflanzenbeleuchtung?

Neben den vielen positiven Aspekten für das Pflanzenwachstum bestechen Grow Lights auch durch ihre lange Lebensdauer. Im LED Onlineshop sind LED Leuchtmittel für Pflanzen mit einer Lebensdauer von bis zu 15 Jahren erhältlich. Selbst bei einem jahrelangen Betrieb lässt die Leuchtkraft nicht nach, wie es oft bei anderen Leuchten der Fall ist.