Lust und Laune mit den New Yorker Sommerkonzerte

Viele der besten Dinge im Leben sind umsonst und dazu gehören auch die New Yorker Sommerkonzerte die Musik aus der ganzen Welt anbieten. Viele der Sommer Pfade, Parks und Plätze in New York bieten grossartige musikalische Unterhaltungen und New York Sehenswürdigkeiten aus der ganzen Welt. Die Konzerte bieten abwechslungsreiche Musik von klassischer Musik bis hin zu Rockmusik. Das beste daran ist dass all die Musikausstellungen absolut umsonst sind. Die Konzerte finden von Mai bis August statt und Leute können aus der ganzen Stadt Live-Musik zu hören, ohne einen Pfennig zu bezahlen.

Punkrock Musik wird auf der Governors Island gespielt, während die Indierock Musik gewöhnlich auf der Williamsburg Waterfront gespielt wird. Die Metropolitan Opera beherbergt einige der besten klassischen Musikvorführungen jemals gehört, während die Sommerbühne  alles von Blues bis Weltmusik feiert. Musikliebhaber aller Geschmäcker werden sich auf jeden Fall freuen, Musik umsonst im Freien hören zu können. Vor kurzem wurde der Zeitplan für die Sommerkonzerte in New York City für das Jahr 2013 angekündigt und es ist sicherlich eine beeindruckende Liste. Das New York Philharmonic wird in allen fünf Boroughs von New York vorführen, während die Konzerte in Brooklyn, Queens, Manhattan und Bronx im Freien statt finden.
Die Metropolitan Opera wird in den Parks vorführen und das „State Island“ Konzert findet in der Halle statt. Das Naumburger Orchesterkonzert, die ältesten der Open-air Konzerte in den Vereinigten Staaten, wird semi-klassische und symphonische Musik im Naumburg Bandshell des Central Parks vorführen. Das 55te jährliche Washington Platz Musikfestival ist ein kostenloses Open Air-Konzert und findet im Juli statt. Das Lincoln Zentrum Festival bietet Tanz, Ballett und Musik. Das Zentrum feiert auch das Werk von Mozart. Die Kinderkonzertreihe im Madison Platz ist exklusiv für Kinder, während das „4Knots“ Musikfestival von Village Voice gesponsert wird und Indie-Rock-Musik bietet.
Die Stadtparkkonzerte finden in der Regel in vielen der Nachbarschaft Parks statt und die „River Rock“ Konzerte finden dieses Jahr im Hudson Fluss Park statt. Auch in diesem Jahr gibt es die Nach-der-Arbeit Konzerte im Bryant Park und wird über New York Singer-Songwriter und Jazz Musiker verfügen. Die „Feier Brooklyn“ Reihewird eine Reihe von musikalischen Darbietungen im Prospect Park darstellen. Die Sommergarten K2onzerte, eine eklektische Konzertreihe, werden von dem „Flushing“ Rathaus gehostet und der „Asser Levy Park“ verfügt über die Küstenkonzerte.
Sommerzeit in New York ist nicht nur beliebt für die Veranstaltungen im Freien, Festivals und Rauten, sondern auch für Sommerkonzerte. Sommerzeit in New York City ist die beste Zeit in Sachen Unterhaltung. Der Zentral Park wird mit den Klängen der Musik brummen während des Sommers. Die New Yorker Sommerkonzerte bringen nur die besten Künstler, Bands und Vorführungen  zusammen für eine ereignisreiche Zeit. Ob die Menschen eine organisierte Vorstellung wollen oder improvisierte Töne wollen, man kann bei den Sommerkonzerten alles finden dass das Herz begeehrt. Falls man eine Reise nahc New York plant ode rin New York ist, sollte man auf jeden Fall ein Sommerkonzert sehen für eine tolle Unterhaltung.