Combi – Notruf Sicherheit unterwegs und daheim

Als erster Hausnotrufanbieter Österreichs bieten die LAZARITER ein neuartiges Notrufsystem an, welches sowohl in der eigenen Wohnung, als auch unterwegs die Sicherheit gewährleistet, jederzeit Hilfe verständigen zu können.

Das System besteht aus drei Komponenten:

·         Der Basisstation

Die Basisstation funktioniert wie ein klassisches Hausnotrufgerät. Es können Alarme ausgelöst werden, Zusatzgeräte wie Fallsensoren, Aktivitäts-, Wasser- oder Rauchmelder angeschlossen werden und Kontrollmeldungen an die Notrufzentrale verschickt werden.

·         Der Handsender

Mit dem wasserdichten Handsender kann jederzeit Alarm ausgelöst werden, falls die Person das Telefon nicht erreichen kann.

·         Die mobile Einheit

Verlässt man die Wohnung, steckt man einfach die handliche Mobile Einheit in die Tasche und kann so auch unterwegs mit der Notrufzentrale Kontakt aufnehmen. Die Kommunikation erfolgt über eine Freisprecheinrichtung. Während des Notrufs übermittelt die Mobile Einheit auch die Position per A-GPS, wodurch die Notrufzentrale Einsatzkräfte an die richtige Stelle lotsen kann.

So kann eine Alarmierung von Hilfskräften zu jeder Zeit an jedem Ort stattfinden, was den Notruf nicht nur für Senioren attraktiv macht.