Univention Administrator Training in Österreich!

Die Schulung vermittelt IT Mitarbeitern die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten um den Univention Corporate Server in Ihrem Unternehmen erfolgreich einzusetzen, später zu pflegen, zu administrieren und durch Supportmaßnahmen zu unterstützen.

Besondere Schwerpunkte dieses Seminars sind der Einsatz von UCS als Serversystem für Microsoft Windows-basierte Clients und die Migration vorhandener IT-Umgebungen.

Erforderliche Vorkenntnisse der Teilnehmer:

  • fundierte Kenntnisse in Aufbau und Konfiguration von TCP/IP- und Microsoft-Netzwerken
  • Grundkenntnisse im Umgang mit den Microsoft Domänenmodellen (Windows NT, Active Directory)
  • Grundkenntnisse in der Installation von Betriebssystemen (Festplattenpartitionierung, Hardwarekonfiguration etc.) auf Serversystemen
  • Grundkenntnisse im Umgang mit Linux- oder UNIX-basierten Systemen (Anmeldung, Arbeit mit einem Texteditor an der Konsole, Verwendung von Shell-Befehlen)

Die Seminarinhalte im Überblick:

  • UCS-Grundlagen
  • LDAP-Grundlagen
  • Domänenkonzept und Serverrollen in UCS
  • Nachinstallation von Software
  • Policy-basierte Administration etc.
  • UCS im Windowsumfeld
  • UCS-Domäne aus Sicht von Windows-Clients
  • Aufbau von UCS Domänen
  • UCS als Windows Domain Controller
  • UCS Administration, Update und Pflege
  • UCS in der Praxis

Datum:

11. Juni 2013 bis 12. Juni 2013

Zeit:

9.00 – 17.00 Uhr

Ort:

3500 Krems an der Donau, Wiener Straße 74, 2. Stock, im Siedl Networks Office

Zertifikat:

Univention Administrator

Preis:

€ 990,– netto je Teilnehmer inkl. Mittagessen

Weitere Infos unter:

http://www.siedl.net/loesungen/dienstleistungen-service/schulungen.html