Kikkoman bringt weitere Saucen für die Gastronomie und Großküchen in der handlichen PET Flasche in die heimischen C&C Märkte

Kikkoman bringt weitere Saucen für die Gastronomie und Großküchen in der handlichen PET Flasche in die heimischen C&C Märkte.

Ab sofort sind neben der Kikkoman natürlich gebrauten Sojasauce, die Sojasauce mit 43% weniger Salz, die Teriyaki Marinade & Sauce und die Sukiyaki Wok-Sauce (Stir-fry) in der praktischen großen Flasche erhältlich.

 

(Wien, Februar 2013) Kikkoman reagiert mit der Einführung weiterer Saucen in großen Gebinden auf die rege Nachfrage in der heimischen Gastronomie sowie generell auf die stetige Absatzsteigerung im Food-Service Bereich.

Seasoning your life – so lautet der internationale Slogan von Kikkoman, dem Weltmarktführer für Sojasauce. Nicht ohne Grund, denn Kikkoman verbindet eine 300 Jahre alte japanische Brautradition mit einem modernen, gesunden Food-Lifestyle. Als perfekte Allwürze bereichert sie die Küchen vieler Länder. Denn die natürlich gebraute Sojasauce sorgt durch ihre unbeschreibliche, vollmundige Würze (umami) für ganz besondere Geschmackserlebnisse. Kikkoman Sojasauce eignet sich damit perfekt für salzreduzierte Kost, die in den letzten Jahren ein zunehmend wichtiges Thema und auch eine Herausforderung für die Lebensmittelindustrie sowie für die Gastronomie geworden ist. Wie eine Studie[1] der Universität von Wageningen in Zusammenarbeit mit dem Kikkoman Forschungszentrum in Holland bereits 2009 bestätigte, kann der Salzgehalt in Speisen um bis zu 50% reduziert werden, wenn man mit natürlich gebrauter Sojasauce anstatt mit Salz würzt, ohne dabei den Geschmack des jeweiligen Gerichts zu beeinträchtigen. Seit nunmehr 15 Jahren produziert Kikkoman aus den vier reinen Zutaten Sojabohnen, Weizen, Wasser und Salz den stetig steigenden europäischen Bedarf an Sojasauce im niederländischen Hoogezand-Sappemeer.

Würzen und Verfeinern von Speisen mit Sojasauce hat in den asiatischen Küchen eine lange Tradition. Schon vor über 2500 Jahren wurde Sojasauce in China erfunden und über die Jahrhunderte weiterentwickelt bis zu der Würze, wie wir sie heute kennen. Mittlerweile zählt Sojasauce zu einer der meistverwendeten Gewürzsaucen weltweit. Heute wissen Hobbyköche und Profis, dass sie vielseitig einsetzbar ist und experimentieren frei nach dem Motto „Alles ist erlaubt, ein Zuviel gibt es nicht“ munter darauf los.

 

Auf www.kikkoman.at, der neuen österreichischen Internetplattform für guten Geschmack, gibt es eine Fülle an
Inspirationen und Informationen rund um natürlich gebraute Sojasauce und das Kochen mit Sojasauce.
In den köstlichen Rezepten finden die unterschiedlichsten Kikkoman Saucen Verwendung und inspirieren dazu, die
vielfältigen Geschmacksrichtungen optimal auf seine Gerichte abzustimmen. Genaue Produktinformation findet man
im Food-Service Bereich unter http://www.kikkoman.at/food-service/produkte/natuerlich-gebraute-sojasauce/

In Österreich sind die Kikkoman Würzsaucen im gut sortierten Fachhandel, in  C&C Märkten bzw. beim österreichischen Kikkoman-Vertriebspartner – dem Feinkost-Spezialist Importhaus Schenkel (www.schenkel.at) – in folgenden Einheiten erhältlich:

Kikkoman Sojasauce: 150 ml, 250 ml, 500 ml, 1L, 1,9L, 5L und in der Dispenser Flasche

Kikkoman Sojasauce Süß: 250 ml Flasche

Kikkoman Teriyaki Marinade & Sauce: 250 ml, 975 ml und 1,9L Flasche

Kikkoman Teriyaki Marinade & Sauce  mit geröstetem Knoblauch: 250 ml Flasche

Kikkoman Sukiyaki Wok-Sauce: 250 ml und 975 ml Flasche

Kikkoman Sushi & Sashimi Sojasauce: 250 ml Flasche

Kikkoman “Seasoning for Sushi“ Reisessig-Würze: 300 ml Flasche

Kikkoman Sojasauce mit 43% weniger Salz: 250 ml und 1L Flasche

Kikkoman TAMARI Glutenfreie Sojasauce: 250 ml Flasche

Kikkoman Yakitori Sauce: 250 ml Flasche

UVP:

Kikkoman Teriyaki Marinade & Sauce: 975ml Flasche ab € 7,50 exkl. MwSt.

Kikkoman Sukiyaki Wok-Sauce Stir fry: 975 ml Flasche ab € 7,50 exkl. MwSt.

Fotocredit: Kikkoman

Fotocredit: Kikkoman

Fotocredit: Kikkoman

Fotocredit: Kikkoman

Fotocredit: Kikkoman

Fotocredit: Kikkoman

Fotocredit: Kikkoman

Fotocredit: Kikkoman

Kikkoman Pressestelle Österreich:Gigi Schoeller,

 office@gigischoeller.at, Tel.: 01/512 32 51


[1] Kremer, Stefanie / Mojet, Jozina / Ryo Shimojo (2009): Salt Reduction in Foods using naturally Brewed Soy Sauce, Wageningen University and Research, Centre for Innovative Consumer Studies, Kikkoman Europe R&D Laboratory B.V., Netherlands