Insolvenz – Neuerscheinung

Cover Insolvenz

Der neue Roman von Eckhard Lietz ist als E-Book im Sirius Verlag erschienen.

Paul Kämpfer gerät in ein finanzielles Desaster. Seine geschäftlichen Probleme greifen auch ins Privatleben über – mit schwerwiegenden Folgen. Der Unternehmer ist daran nicht ganz unschuldig, da er mehrere Fehlentscheidungen trifft und sogar vor Gewalt nicht zurückschreckt. Dennoch hofft er, sich freikämpfen zu können.

Der Autor Eckhard Lietz verbrachte seine Schulzeit in Hannover, wo er auch die Ausbildung zum Diplomverwaltungswirt (FH) absolvierte. Danach war er viele Jahre für eine Stadtverwaltung tätig und arbeitete auch als Lehrbeauftragter an der Niedersächsischen Fachhochschule für Verwaltung und Rechtspflege, später als Dozent an einer kommunalen Verwaltungsschule im Land Brandenburg. Er veröffentlichte die Bücher: ›Ordnungsrecht Niedersachsen‹ (Herausgeber), ›Der tägliche Krieg‹ und ›Hartkopf‹.
›Insolvenz‹ ist der dritte Roman, den Eckhard Lietz geschrieben hat.

Insolvenz
Ein Roman von
Eckhard Lietz
ISBN: 978-3-9502871-8-9
230 Seiten
€ 4,99
Erschienen im Sirius Verlag
www.siriusverlag.at
E-Mail: info@sirius.at
http://www.siriusverlag.at/
Blog: http://siriusverlag.blogspot.co.at/
Twitter: http://twitter.com/siriusverlag
facebook: www.facebook.com/Sirius.Verlag

Sirius Verlag
Leonard-Bernstein-Straße 8/2
1220 Wien
Österreich
E-Mail: info@sirius.at
Ansprechpartnerin: Dr. Susanne Rupprecht

Der Sirius Verlag ist spezialisiert auf E-Book-Veröffentlichungen gegenwärtig schreibender Autoren.