Lektor/Ghostwriter Karl-Heinz Smuda: Spezialisierung auf Kinderbücher und Romane

Der Berliner Lektor und Ghostwriter Karl-Heinz Smuda spezialisiert sich auf Kinderbücher und Romane. Smuda ist seit drei Jahrzehnten für Buchmanuskripte aus Deutschland, Österreich und aus der Schweiz tätig.

Berlin . – Der Berliner Lektor und Ghostwriter Karl-Heinz Smuda spezialisiert sich auf Kinderbücher und Romane. Für Biografien gäbe es kaum einen Markt. Wenn der Zugang zum Buchwesen gefunden werde, müsse in der Regel an Verlage Geld bezahlt werden. Doch blieben die Aussichten, ein breites Publikum zu finden, dennoch gering.

Lektor/Ghostwriter Karl-Heinz Smuda, Berlin

Lektor/Ghostwriter Karl-Heinz Smuda, Berlin

Anders wäre es bei Kinderbüchern und Romanen. Smuda: „Natürlich sind Lebensgeschichten reizvoll, wenn sie in sprachlich hochwertige Erzählformen eingebunden worden sind.“ Das sollte die Anforderung sein, der sich Autoren ihrer eigenen Biografien unbedingt stellen müssen. „Was nützt das größte Abenteuer leben, wenn es nicht so interessant dargestellt wurde wie es ist“, sagte Smuda in Berlin.

Manuskripte für Kinder seien sehr oft zielgerichtet geschrieben worden, zuweilen mit dem Blick auf die eigenen Kinder und Enkel, deren Fantasiewelten und Möglichkeiten zu verstehen. In Romanen gehe es um Details, die Geschichten hautnah erlebbar machen.

Bei seiner Arbeit geht der Berliner Lektor über das klassische Lektorat hinaus, baut Manuskripte um, recherchiert zusätzlich Details und schreibt Übergänge, um die Qualität von Manuskripte deutlich zu steigern. Smuda: „Es muss das Ziel sein, erfolgreich über Verlage Leser zu gewinnen.“

Seit drei Jahrzehnten arbeitet Karl-Heinz Smuda an Manuskripten, die in Deutschland, Österreich und in der Schweiz entstanden sind.

Telefon:

030 – 399 332 73 oder aus dem europäischen Ausland 0049 30 399 332 73 

http://www.smuda-berlin.de