Rezidor kündigt neue Radisson Blu Hotels in Dortmund und Bremen an

Das Radisson Blu Hotel Dortmund befindet sich am Stadtrand, nahe des Fußballstadions Signal Iduna Park und dem Messe- und Veranstaltungszentrum rund um die Westfalenhalle.

Brüssel, 29. November 2012: Die Rezidor Hotel Group, eines der am schnellsten wachsenden Hotelunternehmen weltweit und Mitglied der Carlson Rezidor Hotel Group, kündigt zwei neue Radisson Blu Hotels in Deutschland an. Beide Hotels sind Bestandsobjekte – das Radisson Blu Hotel Dortmund mit 190 Zimmern wird im Januar 2013 umfirmiert, das Radisson Blu Hotel Bremen mit 235 Zimmern folgt im Juni 2013. In den nächsten 18 Monaten werden beide Hotels zudem störungsfrei renoviert.

“Wir freuen uns, unsere langfristig angelegte Zusammenarbeit mit unserem Geschäftspartner Pandox, dem Eigentümer beider Grundstücke, weiter zu stärken. Gleichzeitig vergrößern wir mit den beiden neuen Hotels unser Portfolio in Deutschland auf 53 Hotels in Betrieb und Entwicklung, und unterstreichen so die Bedeutung, die der heimische Markt für uns hat”, sagte Kurt Ritter, Vorstandchef & CEO von Rezidor.

Das Radisson Blu Hotel Dortmund befindet sich am Stadtrand, nahe des Fußballstadions Signal Iduna Park und dem Messe- und Veranstaltungszentrum rund um die Westfalenhalle. Das Hotel verfügt über eine gute Anbindung an die Autobahn und befindet sich nur zehn Kilometer vom Flughafen und drei Kilometer von der Dortmunder Innenstadt entfernt. Alle 190 Gästezimmer – darunter fünf Juniorsuiten – sind mit für Radisson Blu typischen Leistungen wie kostenlosem High-Speed-Internetzugang ausgestattet, den auch alle weiteren deutschen Hotels wie das Hotel Wiesbaden oder das Hotel Karlsruhe zu bieten haben. Das Erste-Klasse-Hotel bietet außerdem zwei Restaurants und eine Bar, 15 Eventräume verteilt auf 1,350 m², einen Wellness-Bereich inklusive Fitnessraum, Indoorpool, Sauna und Solarium sowie einen Parkplatz.

Dortmund ist Teil des Ruhrgebiets in Westdeutschland und hat 600.000 Einwohner. Die Stadt steht für eine bunte Lebensweise, viele Grünflächen, eine Vielzahl von Museen und Theatern sowie für Weltklassefußball. Für Gäste, die die 150 jährige industrielle Geschichte des Ruhrgebiets erleben wollen, bietet Dortmund einen idealen Ausgangspunkt. Die Stadt liegt direkt auf der 400 km langen “Route der Industriekultur”, die Kunst und Kultur mit Maschinenräumen, Bergwerken, Fördertürmen und Hochöfen verbindet.

Das Radisson Blu Hotel Bremen befindet sich in der berühmten Böttcherstraße, Bremens historischer Einkaufsstraße im Herzen der Altstadt. Auch der Hafen und viele der wohlbekannten Unternehmen der Stadt liegen in der Nähe des Hotels. Das Messegelände, die Autobahnen und der Flughafen sind ebenso nur wenige Kilometer entfernt. Das Hotel bietet 235 Zimmer – darunter 15 Juniorsuiten – sowie zwei Restaurants, eine Bar, 14 Meetingräume auf 740 m² verteilt, einen Wellness-Bereich inklusive Fitnessraum, Indoorpool, Sauna und Solarium sowie einen Parkplatz.

Bremen ist eine Geschäfts- und Industriestadt in Norddeutschland mit 500.000 Einwohnern sowie einem großen Hafen am Fluss Weser. Die Altstadt gehört zum UNESCO Weltkulturerbe und bietet herausragende Denkmäler wie den Marktplatz und das Rathaus. Bremens Geschäftszentrum in der Nähe des Hotels beherbergt viele weltbekannte Unternehmen wie Kraft Foods, Lufthansa, Airbus und Siemens.

Über die Rezidor Hotel Group:
Die Rezidor Hotel Group ist eines der schnellst wachsenden Hotelunternehmen der Welt und Mitglied der Carlson Rezidor Hotel Group, einem der zehn größten Hotelkonzerne der Welt. Rezidors Portfolio beinhaltet mehr als 430 Hotels im Betrieb und in Entstehung mit 95.000 Zimmern in 70 Ländern. Rezidor betreibt die Marken Radisson Blu und Park Inn by Radisson in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika sowie das Club Carlson Treueprogramm für häufige Hotelgäste. Durch einen weltweiten Lizenzvertrag mit dem legendären italienischen Modehaus Missoni betreibt und entwickelt Rezidor auch die Luxus-Lifestylemarke Hotel Missoni. Nach einer strategischen Allianz mit Regent Hotels und Resorts wird Rezidor neue Regent Immobilien in EMEA entwerfen und betreiben. Im November 2006 wurde Rezidor an der Stockholmer Börse notiert. Carlson, ein privat geführtes, internationales Unternehmen der Gastgewerbe- und Reisebranche mit Sitz in Minneapolis (USA), ist der Mehrheitsaktionär.

Das Corporate Office der Rezidor Hotel Group hat seinen Sitz in Brüssel, Belgien. Für mehr Information besuchen Sie bitte www.rezidor.com und www.carlsonrezidor.com

Unternehmenskontakt:
The Rezidor Hotel Group
Avenue Du Bourget 44
B-1130 Brüssel
Tel.: +32 2 702 92 00
Fax: +32 2 702 93 00
E-Mail: info@rezidor.com
www.rezidor.com

Pressekontakt:
The Rezidor Hotel Group
Frau Christiane Reiter
Avenue Du Bourget 44
B-1130 Brüssel
Telefon: +32 2 702 9331
Fax: +32 2 702 93 00
E-Mail: Christiane.Reiter@Rezidor.com
Internet: http://www.radissonblu.de