Österreicher verstärkt SPORT 2000 International: Mag. Dieter Schott wird Commercial Director bei SPORT 2000 International

Beim jährlichen Herbst-Meeting von SPORT 2000 International am 12. und 13. November 2012 in Mainhausen (D) wurde der Wiener Mag. Dieter Schott (44) als neuer Commercial Director vorgestellt. Gemeinsam verkündeten Dr. Holger Schwarting, Vorstand SPORT 2000 Österreich und Aufsichtsratsvorsitzender SPORT 2000 International, und Diplomkaufmann Wolfgang Schnellbügel, Geschäftsführer SPORT 2000 International, den Einstieg von Schott mit 1. Jänner 2013 in das Führungsteam von SPORT 2000 International.

Mag. Dieter Schott: Commercial Director von SPORT 2000 International

Mag. Dieter Schott: Commercial Director von SPORT 2000 International

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dr. Holger Schwarting über die Bestellung von Dieter Schott in das Führungsteam von SPORT 2000 International: „Wir haben in den letzten Jahren die Marktstellung von SPORT 2000 als starke Dachmarke für selbstständige Sportartikelhändler sowohl auf nationaler als auch internationaler Ebene ausgebaut und gefestigt. Mit Dieter Schott haben wir nun einen im internationalen Markengeschäft sehr erfolgreich agierenden Marketingfachmann ins Boot geholt, um diese Position weiter auszubauen.“

Als Commercial Director von SPORT 2000 International wird Schott in Mainhausen den Geschäftsführer Wolfgang Schnellbügel in Führungsaufgaben unterstützen. Damit verbunden ist die Führung des gesamten Marketings und Einkaufs der Gruppe, um die Konzeption und Umsetzung von gemeinsamen Marketing- und Verkaufsförderungskooperationen von SPORT 2000 International mit den Top-Industriepartnern weiter voranzutreiben. Daneben verantwortet Schott die weitere strategische Entwicklung des internationalen Exklusivmarkenprogramms von SPORT 2000 International. Der Aufsichtsrat von SPORT 2000 International hat die Position des Commercial Directors im Gruppenmanagement neu geschaffen.

Das Führungsteam von SPORT 2000 International: Mag. Dieter Schott, Dr. Guido Urbach, Andreas Rudolf, Marius Rovers, Wolfgang Schnellbügel, Dr. Holger Schwarting

Das Führungsteam von SPORT 2000 International: Mag. Dieter Schott, Dr. Guido Urbach, Andreas Rudolf, Marius Rovers, Wolfgang Schnellbügel, Dr. Holger Schwarting

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Marketingfachmann von internationalem Format
Nach seinem Betriebswirtschaftsstudium mit den Schwerpunkten Sportmanagement und Sportwissenschaften war der gebürtige Neuhofner (OÖ) Dieter Schott unter anderem bei Nike Alpine Region und Head Tyrolia Austria tätig. Im Jahr 2007 stieg Dieter Schott als leitender Country Manager für Deutschland, Österreich und Slowenien bei L-Fashion Group ein. Bis zu dem vorgesehenen Wechsel zu SPORT 2000 International im Jänner 2013 ist er als Business Development Manager für die Gruppe zuständig.

SPORT 2000
SPORT 2000 Österreich mit Sitz in Ohlsdorf (OÖ) besteht aus 209 Sportfachhändlern mit 319 Geschäften im ganzen Bundesgebiet. Die Länder Tschechien, Slowakei und Ungarn miteinbezogen, werden von Österreich aus insgesamt 270 Sportfachhändler mit 431 Geschäften betreut. Damit ist die Gruppe Arbeitgeber für insgesamt 2.340 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bis 2015 sollen die Geschäfte auf 500 anwachsen. SPORT 2000 Österreich ist Mitglied der SPORT 2000 International AG.
SPORT 2000 International
SPORT 2000 International ist eine der größten Einkaufskooperationen selbstständiger Sporthändler in Europa. Im Jahr 2011 erzielte SPORT 2000 International einen Einzelhandels-Umsatz von etwa 5,1 Milliarden EURO in 25 europäischen Ländern mit insgesamt 3.500 Sportfachgeschäften.

Weitere Informationen unter:

www.sport2000.at
www.sport2000international.com
Bildbeschriftung: Mag. Dieter Schott: Commercial Director von SPORT 2000 International
Bildhinweis: SPORT 2000 (Abdruck honorarfrei)

Pressekontakt: Impuls Public Relations | MMag. Barbara Lamb
barbara.lamb@impulspr.com | Tel. 0650/22 46 146
www.impulspr.com