Dr. Walser Dental bei Mittelstandspreis 2012 für soziale Verantwortung ausgezeichnet

 

Logo Sozial engagiert 2012 Dr. Walser Dental

Logo Sozial engagiert 2012 Dr. Walser Dental

 

 

 

 

 

 

Bei der Verleihung des Mittelstandspreises 2012 für soziale Verantwortung in Baden-Württemberg wurde stellvertretend Gerhard Daiger für die Dr. Walser Dental ausgezeichnet.

Vor 400 Gästen aus Politik und Wirtschaft, so z.B. Finanz- und Wirtschaftsminister Dr. Nils Schmid, wurde Senator h.c. Gerhard Daiger im Rahmen eines feierlichen Festaktes im Neuen Schloss in Stuttgart mit der Urkunde und dem Titel „Sozial engagiert 2012“ beim Mittelstandspreis für soziale Verantwortung durch das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft und der Caritas ausgezeichnet.

Seit Jahren spendet Gerhard R. Daiger zahnärztliche Instrumente für Brasilien, Tongo und die Südsee. Seit 19 Jahren sammelt er auch uneigennützig Brillen und Briefmarken für die Dritte Welt, wozu er regelmäßig die Bevölkerung und Institutionen aufruft, daran teilzunehmen. Die bundesweite Briefmarken-Aktion bringt jedes Jahr einen Erlös von 15.000.- €. So waren in dem Fundus auch schon die ersten Briefmarken der Welt, die gespendet und danach versteigert wurden. Zudem unterstützt Gerhard Daiger Arbeitslose, Existenzgründer und Firmen die in Schieflage geraten sind kostenlos sowie Schüler, die keine Ausbildungsstelle finden.  

Erzbischof Robert Zollitsch würdigte anlässlich der Preisverleihung das soziale Engagement der Unternehmerinnen und Unternehmer. In Vertretung von Erzbischof Zollitsch sagte der Freiburger Weihbischof Bernd Uhl im Neuen Schloss, über Werte werde gern und viel gesprochen. Sie ließen sich aber nicht herbeidiskutieren und verordnen. „Es braucht heute Frauen und Männer, die mehr mit Taten als mit Worten zeigen, was gut ist. Frauen und Männer, die Werte in Freizeit und Beruf, in Familie und Unternehmen authentisch leben und glaubhaft umsetzen“, so Uhl im Namen von Erzbischof Zollitsch.

Den Mittelstandspreis verleihen die Caritas in Baden-Württemberg und das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg bereits zum sechsten Mal. Wissenschaftlich begleitet wird die Preisverleihung vom Institut für Social Marketing in Stuttgart. (Quelle: CSR Baden Württemberg)

Mehr Informationen unter: www.walser-dental.com

FILM: Anwendung Walser Matrizen an 2 Patientinnen

 

Über die Dr. Walser Dental GmbH

Die Dr. Walser Dentalist seit 1948 Hersteller von zahnärztlichen Instrumenten, die weltweit vertrieben werden. Seit Bestehen der Firma wurden zahlreiche Patente angemeldet. Getreu dem Motto „aus der Praxis für die Praxis“ werden praktische und wissenschaftliche Erfahrungen in die Herstellung aller zahnärztlichen Instrumente bis heute eingebracht. Mit einem Exportanteil von 75% liefert das Unternehmen seine Produkte weltweit in über 80 Länder.

Auszeichnungen:

Als erste Medizintechnikfirma 2006 im Innovationserfolg in den Top 10 bei Top 100, 2007 erneut Top 100 Unternehmen, 2007 „International Best factory Award” unter den Top 3, 2007, 2008, 2009 und 2010 für den „Oskar des Mittelstandes“ nominiert und den Industriepreis 2008 erhalten. 2008 „Top 100 Produkt“ in den USA. Für das soziale Engagement in den Jahren 2007, 2008, 2009 und 2010 vom Wirtschaftsministerium Baden Württemberg und der Caritas geehrt. 2009 erhielt die Firma den Wirtschaftspreis „Goldjupiter“. 2010 in die Top 10 der innovativsten Lösungen in der Medizintechnik beim Industriepreis gewählt. 2011 nominiert für den Industriepreis, 2011 in der Industrie-Bestenliste verewigt, 2011 Mittelstandspreis Lea Titel „Sozial engagiert 2011“, 2011 nominiert für den „Großen Preis des Mittelstandes“ und Endrunde erreicht. 2012 Nominiert für den „Oskar des Mittelstandes, Industriepreis 2012 Titel „Best of 201