Messen, speichern, analysieren leicht gemacht mit NextView von bmcm

Logo bmcm

Maisach/München. Auf der neuen Website von NextView geben kurze Lerneinheiten in Videoform einen Einstieg in den Umgang mit der Software für Messdatenerfassung und Analyse. Verschiedene Applikationsbeispiele zeigen die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Anwendersoftware des Messtechnikspezialisten BMC Messsysteme GmbH (bmcm).

Messdatenerfassung messbar einfach - mit NextView

In der Messtechnik ist eine Messsoftware das Hilfsmittel, um physikalische Vorgänge auf dem PC sichtbar und nutzbar zu machen.
In diesem Zusammenhang ist das Messprogramm NextView aus dem Hause des Messtechnikherstellers BMC Messsysteme GmbH (bmcm) zu nennen.

Als DOS-Programm in den achtziger Jahren gestartet, blickt NextView inzwischen auf eine langjährige Erfolgsgeschichte zurück. Über die Jahre wurde NextView kontinuierlich weiterentwickelt und unterstützt immer die neuesten Windows Betriebssysteme sowie die aktuell erhältliche bmcm Messhardware.

Nach dem Motto ‚Alles aus einer Hand‘: Die gemeinsame Entwicklung von bmcm Hardware und Software ermöglicht eine optimale Abstimmung aufeinander. Mit NextView werden die Möglichkeiten des Messsystems voll ausgeschöpft.

Das Softwarekonzept von NextView setzt seinen Fokus auf einfache Bedienung und Praxisbezug. Deshalb deckt die Software alle erforderlichen Schritte zur Durchführung einer Messaufgabe ab, beginnend bei der Konfiguration von Messanlage und Messung bis zur Anzeige, Erfassung und Verarbeitung analoger sowie digitaler Signale.

Hierbei handelt es sich bei NextView nicht um eine Entwicklungsumgebung, sondern richtet sich an den praktischen Anwender, egal ob Profi oder branchenfremd.

Bereits nach der Installation werden die aktuellen Messwerte live am Bildschirm angezeigt.
Ohne Programmierung von Schaltdiagrammen kann sofort mit dem Messen verschiedenster physikalischer Größen begonnen werden. Dies ermöglicht die direkte Anpassung bei ständig wechselnden Anforderungen und das schnelle Reagieren auf Störfälle, was zum Beispiel im Servicebereich von großem Vorteil ist.

Den direkten Einstieg mit NextView ermöglichen kurze Schulungsvideos auf der neuen NextView Website www.nextview.de. Diese geben in wenigen Minuten eine Anleitung Schritt für Schritt zur Bedienung der Messsoftware.
Des Weiteren stellen Applikationsberichte den praktischen Einsatz von NextView und die vielfältigen Möglichkeiten mit der Anwendersoftware dar.

Da Messanforderungen oft verschieden sind, ist die kostengünstige Software in unterschiedlichen Versionen – Professional, Lite, Analyse – erhältlich. Eine voll funktionsfähige 30-Tage Testversion steht auf der Website zur freien Verfügung.

Warum kompliziert, wenn es auch einfach geht: Mit NextView aus dem Hause BMC Messsysteme GmbH bietet der Messtechnikspezialist eine Lösung für effiziente Messdatenerfassung.

#####

BMC Messsysteme GmbH
Hauptstrasse 21
82216 Maisach / München
DEUTSCHLAND

Verkauf:
Telefon: +49 (0)8141/ 4041802
Telefax: +49 (0)8141/ 4041809
E-Mail: verkauf@bmcm.de
URL: http://www.bmcm.de
Presse:
Telefon: +49 (0)8141/ 4041800
Telefax: +49 (0)8141/ 4041809
E-Mail: info@bmcm.de
URL: http://www.bmcm.de

*** Über die BMC Messsysteme GmbH ***

Die BMC Messsysteme GmbH wurde 1994 als eigenständige GmbH gegründet mit Firmensitz in Maisach, ca. 30 km westlich von München. Als eine der einzigen deutschen Firmen werden bei bmcm alle Produkte vollständig in Deutschland selbst entwickelt und produziert. Die Die PC-Messtechnik Produkte der BMC Messsysteme stehen damit für Qualität „Made in Germany“. Großer Wert wird auf die Einhaltung eines hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis gelegt. Seit Einführung eines Direktvertriebs im Juli 2006 können Kunden von den Vorteilen des direkten Kontakts zum Hersteller unmittelbar profitieren.

Die BMC Messsysteme GmbH bedient folgende Geschäftsfelder:

* Messtechnische Komponenten und PC-Messtechnik *
Dazu gehört eine große Palette von Anschlusssystemen, Messverstärkern, Messkarten (intern u. extern), „All-in-one“ Messsystemen, Datenloggern und die dazugehörige Software zur Anzeige, Speicherung und Analyse.
http://www.bmcm.de/ger/prgr-products.html

* D2M (Design to Manufacturing) bzw. OEM Produkte *
BMC Messsysteme GmbH entwickelt und produziert elektronische Komponenten nach Kundenwunsch.
http://www.bmcm.de/ger/co-d2m.html

Sie erhalten hochwertige Produkte, die bereits seit Anfang 2006 nach „RoHS-Richtlinie“ produziert werden – selbstverständlich immer mit entsprechender Dokumentation und der zugehörigen CE-Abnahmeprüfung.
Eine deutsche Dokumentation ist für uns genauso verpflichtend, wie eine englische Beschreibung, die wir für unsere internationalen Kunden bereithalten.