Grosse Kürbis-Charity-Auktion Promis bereiten sich im Billstedt Center Hamburg auf Halloween vor

In einer Woche ist Halloween und Promis wie Model-Agent Peyman Amin, die Sängerinnen Bahar Kizil, Francisca Urio und Gracia Baur sowie Schauspieler Andreas Brucker suchen bereits nach den passenden Kürbissen für ihre Grusel-Masken. Am Dienstag, den 30. Oktober 2012, werden sie und weitere Stars aus Film und Fernsehen im Billstedt Center Hamburg Halloween-Kürbisse schnitzen, die im Anschluss von Moderatorin Marijke Amado zugunsten von BILD hilft e.V. ‚Ein Herz für Kinder‘ öffentlich versteigert werden.

Am Vorabend der Grusel-Nacht Halloween, treffen sich zahlreiche Prominente zwischen 17:00 und 19:00 Uhr in größtem Einkaufs-Zentrum in Hamburgs Osten, um für den guten Zweck fantasievolle Gesichter in das orangefarbene Riesen-Gemüse zu schnitzen. Der Erlös der Promi-Halloween-Kürbisse kommt bedürftigen und kranken Kindern zu Gute.

In Hollywood ist es für Stars und Sternchen schon lange schöne Tradition, sich mit Kürbissen zum Schnitzen und Dekorieren einzudecken, sie mit lustigen oder wilden Gesichtern vor die Tür zu stellen, um den in Amerika so heiß geliebten Feiertag Halloween zu zelebrieren. Carsten Gogol, Center-Manager des Billstedt Centers Hamburg und Initiator der einzigartigen Halloween-Charity-Aktion: „Die Vorbereitungen auf Halloween-Partys und für Spuk-Dekorationen werden bei unseren Kunden auch von Jahr zu Jahr beliebter. Bei einem Ausflug zum Promi-Kürbis-Schnitzen in unsere Shopping Mall kann daher jeder etwas für sich finden: Inspiration und Kürbisse zum Selbstgestalten, einen begehrten Promi-Kürbis und natürlich ganz viel Spaß beim Zuschauen!“

„Halloween ist ein Fest für Kinder und deshalb ist es eine tolle Möglichkeit, mit unserer Aktion den hilfsbedürftigen Kindern ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern“, sagt Model-Agent Peyman Amin. Schauspieler Andreas Bucker bringt seinen dreijährigen Sohn Noah zur Charity-Aktion gleich mit: „Für mich ist es eine innere Verpflichtung, mich für Kinder einzusetzen und etwas von meiner Zeit für die Schwächsten unserer Gesellschaft aufzubringen.“ Für Sängerin Francisca Urio ist dies ebenfalls eine Herzensangelegenheit: „Ich wünsche mir, dass viele Familien mit ihren Kids vorbeischauen, wir eine tolle Zeit gemeinsam verbringen und wir am Ende eine runde Summe zusammenkriegen, die dann in die Projekte von ‚Ein Herz für Kinder‘ fließen kann.“ Weitere TV-Lieblinge wie Moderatorin Charlotte Karlinder oder Designerin Barbara Engel werden ebenfalls Halloween-Kürbisse live auf der Bühne verzieren.

Unterstützt wird der Benefiz-Event vom Radisson Blu Hotel, Hamburg, dem höchsten Hotel im Herzen der Hansestadt. General Manager Oliver Staas: „Es ist wunderbar, dass sich so viele Prominente für das Wohl unserer Kinder einsetzen. Der Versteigerungsaktion wünsche ich viel Erfolg.“

Für weitere Informationen wenden Sie sich gern an:

Society Relations
Frau Brita Segger
Mundsburger Damm 2
22087 Hamburg
Telefon: 040 – 280 30 64
Email : office@society-relations.de