Call for Papers zur Open Source Data Center Conference (OSDC) 2013

Im kommenden Jahr liegt der Termin der OSDC am 17. und 18. April. Die mittlerweile fünfte Konferenz zum Einsatz von Open Source Software in Rechenzentren und großen IT Umgebungen richtet sich besonders an erfahrene Administratoren und Architekten. Ab heute startet der Call for Papers.

Nürnberg, den 11. Oktober 2012

Heute startet der Call for Papers für die am 17. April zum fünften Mal stattfindende Open Source Data Center Conference (OSDC). Bis zum 31.12. 2012 haben interessierte Referenten Gelegenheit, Ihre Vortragsvorschläge über das CfP-Formular einzureichen um sich als Referenten zu bewerben. Gleichzeitig ist es bis zum Jahreswechsel möglich, sich zum vergünstigten Frühbucherpreis als Teilnehmer anzumelden.

Mit ihren jährlich wechselnden Themenschwerpunkten bietet die Open Source Data Center Konferenz Gelegenheit, internationale OS-Spezialisten kennen zu lernen, von deren umfassender Erfahrung zu profitieren und sich im Bereich Open Source Data Center Solutions das aktuellste Know-how für die tägliche Praxis anzueignen. Die Konferenz richtet sich insbesondere an erfahrene Administratoren und Architekten. 2013 wird die OSDC vom 17. – 18. April in Nürnberg zum fünften Mal stattfinden.

Alle Daten im Detail
Open Source Data Center Conference 2012
www.netways.de/osdc/
17. & 18. April 2013
Hotel Holiday Inn Nürnberg
90402 Nürnberg

Pressekontakt
Frau Eva Häusler
Eventmanager
+49 911 92885-0
events@netways.de

NETWAYS Event Services GmbH
Deutschherrnstr. 15-19
D-90429 Nürnberg
www.netways.de

Die NETWAYS GmbH unterstützt seit mehr als 15 Jahren Unternehmen beim Management komplexer IT Umgebungen auf der Basis von Open Source Software.
Die angebotenen Lösungen und High-End Services auf der Grundlage von Linux und Open Source Tools ermöglichen den störungsfreien Betrieb von Netzen, Servern und Applikationen. Dazu gehören Availability- und Performance Monitoring mit Icinga und Nagios, Service- und Configuration Management, Cluster- und Loadbalancing Systeme für Open Source Rechenzentren sowie ergänzende Services wie Hosting, Betrieb und Servermanagement.
NETWAYS ist außerdem Veranstalter von Konferenzen und Schulungen zum Thema Open Source Monitoring und Open Source Data Center Solutions.