SPORT 2000 Österreich: Dr. Holger Schwarting wird neuer Aufsichtsrats-Vorsitzender von SPORT 2000 International

Auf der Generalversammlung von SPORT 2000 International in Zürich im April 2012, wurde Dr. Holger Schwarting, Vorstand SPORT 2000 Österreich, zum neuen Aufsichtsrats-Vorsitzenden von SPORT 2000 International gewählt. Schwarting tritt in dieser Position die Nachfolge von William Monti an, der im vergangenen Jahr zurücktrat.

SPORT 2000 International ist eine der größten Einkaufskooperationen selbstständiger Sporthändler in Europa. Im Jahr 2011 erzielte SPORT 2000 International einen Einzelhandels-Umsatz von etwa 5 Milliarden EURO in 25 europäischen Ländern mit insgesamt 3.520 Sportfachgeschäften.

Dr. Holger Schwarting über seine neue Rolle in der SPORT 2000 International: „Die Berufung in den Aufsichtsrat von SPORT 2000 International ist für mich auch die Anerkennung der starken Stellung von SPORT 2000 Österreich. Mit 22 % Anteil am heimischen Markt gehören wir hierzulande zu den stärksten Playern.“

Dr. Holger Schwarting, Vorstand SPORT 2000 Österreich und Aufsichtsrats-Vorsitzender der SPORT 2000 International. Bildhinweis: SPORT 2000 (Abdruck honorarfrei)

Dr. Holger Schwarting, Vorstand SPORT 2000 Österreich und Aufsichtsrats-Vorsitzender der SPORT 2000 International. Bildhinweis: SPORT 2000 (Abdruck honorarfrei)

SPORT 2000: Markenpartner, starke Marke, Expansion
Die Ziele der strategischen Ausrichtung, die Schwarting seit seinem Antritt als Vorstand von SPORT 2000 Österreich konsequent verfolgt, spiegeln sich auf europaweiter Ebene wider.
So werden national wie international Partnerschaften mit Markenartikelherstellern intensiviert. Dazu Schwarting: „Wir sehen uns ganz klar als der Markenpartner im Sportfachhandel. Unsere Eigenmarken stellen eine Abrundung des Sortiments dar, sollen aber einen Anteil von 10 % nicht überschreiten.“

Marketingseitig liegt der Fokus darauf, die Marke SPORT 2000 weiter zu stärken. Auf internationaler Ebene zeigt sich dies im ersten paneuropäischen Projekt: einer aufmerksamkeitsstarken Bandenwerbung bei zahlreichen Spielen der UEFA Europa League. National setzt SPORT 2000 zum Ausbau der Markenbekanntheit auf die Kooperation mit sympathischen Markenbotschaftern wie dem ehemaligen Skirennläufer Hans Knauß und Ex-Tennisprofi Barbara Schett.

Zur Realisierung der Wachstumsziele setzt SPORT 2000 in den bestehenden Ländern auf einen Ausbau der Anzahl der Geschäfte sowie den Aufbau neuer Länder. Erst kürzlich eröffnete der erste SPORT 2000 Shop in der Türkei.

SPORT 2000
SPORT 2000 Österreich, mit Sitz in Ohlsdorf (OÖ), ist mit 22 % Marktanteil ein großer Spieler im österreichischen Sportfachhandel. Die Gruppe besteht aus 209 selbstständigen Sporthändlern mit 319 Geschäften im ganzen Bundesgebiet. Die Länder Tschechien, Slowakei und Ungarn miteinbezogen, werden von Österreich aus insgesamt 271 Sportfachhändler mit 428 Geschäften betreut. Damit ist die Gruppe Arbeitgeber für insgesamt 2.340 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Dr. Holger Schwarting, gebürtiger Bremer mit internationalem Background, lenkt seit Dezember 2010 als hauptamtlicher Vorstand SPORT 2000 Österreich und übernimmt mit April 2012 den Vorsitz über den Aufsichtsrat der SPORT 2000 International GmbH mit Sitz in Deutschland.
Weitere Informationen unter: www.sport2000.at

Bildbeschriftung: Dr. Holger Schwarting, Vorstand SPORT 2000 Österreich und Aufsichtsrats-Vorsitzender der SPORT 2000 International.
Bildhinweis: SPORT 2000 (Abdruck honorarfrei)

Pressekontakt: Impuls Public Relations | MMag. Barbara Lamb
barbara.lamb@impulspr.com | Tel. 0650/22 46 146
www.impulspr.com