VITALIS Fitness- und Gesundheitszentrum München erhält TÜV-Siegel „Fitnesstraining für Diabetiker“

Das VITALIS in München ist das erste Fitnessstudio in Bayern, dem der  TÜV Rheinland das Prüfzeichen „Fitnesstraining für Diabetiker“ ausstellt

Als Diabetiker ist man im VITALIS Fitness- und Gesundheitszentrum mit Sauna-Paradies in München-Pasing bestens aufgehoben. Dies hat jetzt der TÜV Rheinland offiziell bestätigt und dem Fitnessstudio als erstem in Bayern das Prüfzeichen „Fitnesstraining für Diabetiker“ ausgestellt. Die Qualitätskriterien wurden sowohl in personeller Hinsicht, als auch bei der apparativen Ausstattung voll erfüllt. Jährliche Qualitätskontrollen sichern den hohen Standard.

Das TÜV-Prüfzeichen des VITALIS

Es gibt in Deutschland ca. 8 Millionen Menschen, die an Diabetes leiden. Von ihnen haben mehr als 95% Diabetes mellitus Typ-2 und die Tendenz steigt leider weiter. Dass jeder Einzelne diesem Trend mit viel Bewegung und einer gesunden Ernährung entgegen wirken kann, ist bekannt. Mehrere Studien haben bisher auch die positiven Effekte von sportlicher Betätigung auf die Erkrankung nachgewiesen. Bewegung ist also nicht nur sinnvoll zur Prävention, sondern auch, wenn man bereits erkrankt ist.

Matthias Lompa, Fitnessstudioexperte bei TÜV Rheinland, bringt es auf den Punkt: „Daher sind gerade für Diabetiker Fitnessstudios eine gute Möglichkeit, sich sportlich zu betätigen und gleichzeitig gegen die Krankheit anzukämpfen. Doch viele Diabetiker sind unsicher, wenn es um die Wahl des richtigen Fitnessstudios für sie geht. Der Sicherheits- und Betreuungsaspekt spielt für Diabetiker eine wichtige Rolle. Neben dem sportlichen Angebot fallen auch medizinische Aspekte bei der Auswahl des Fitnessstudios ins Gewicht“, so der Experte. Doch bisher sei die Suche nach einem Fitnessstudio, das sich auf die Bedürfnisse von Diabetikern eingestellt hat, schwierig.

Das TÜV-Prüfzeichen „Fitnesstraining für Diabetiker“ schließt bereits seit Mitte 2011 diese Orientierungslücke. Im Gegensatz zu einer normalen TÜV-Zertifizierung für ein Fitnessstudio wurden die Prüfkriterien verschärft: das Fitnessstudio muss zusätzliche Qualifikationen im Bereich Rehabilitationssport sowie zum Themengebiet „Diabetes und Sport“ nachweisen können.  Die vom VITALIS Fitness- und Gesundheitszentrum München jedes Jahr aufs Neue zu erreichenden Qualitätskriterien für das Prüfzeichen wurden in Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft Diabetes & Sport der Deutschen Diabetes-Gesellschaft ermittelt. Diabetiker sind also im VITALS Fitness- und Gesundheitszentrum bestens aufgehoben und können sich sicher und gut betreut wissen.

Wer Diabetiker ist und sich beim VITALIS Fitness- und Gesundheitszentrum beraten lassen möchte, kann unter 089 / 883616 einen Termin vereinbaren. Alle Infos zum VITALIS in München gibt es unter www.vitalis-muenchen.de

Über das VITALIS Fitness- und Gesundheitszentrum München

Das VITALIS Fitness- und Gesundheitszentrum mit Sauna-Paradies in München Pasing hat die TÜV Fitness-Siegel für qualitätsgeprüfte Trainings-Einrichtungen und Fitnesstraining für Diabetiker vom TÜV Rheinland  erhalten. Stiftung Warentest urteilte bei einem Test gesundheitsorientierter Fitnessstudios mit GUT (2,4). Das VITALIS Gesundheitszentrum ist laut diesem Test eines der beiden besten Fitnessstudios in München.
Zum VITALIS gehören das Rückenzentrum München-West sowie das Abnehmzentrum München-West. Die ganzheitliche Philosophie des VITALIS stellt eine ausgewogene Mischung aus Gesundheit, Fitness und Wellness in den Vordergrund.
Weitere Informationen gibt es unter www.vitalis-muenchen.de

Kontakt
VITALIS Gesundheitszentrum
Timo Halx
Peter-Anders-Str. 11-13
81245 München
Tel.: 089/88 36 16
info@vitalis-muenchen.de
www.vitalis-muenchen.de

Agentur
Horn Druck & Verlag KG
Nikolai Tauscher
Stegwiesenstr. 6 – 10
76646 Bruchsal
Tel.:  07251/97 85 52
n.tauscher@horn-verlag.de
www.igroup-media.de