Bessere DEHOGA Sterneklassifizierung durch Hotelnavigator

Die wachsende Bedeutung von Gästebewertungen ist aus der heutigen Web 2.0-Landschaft nicht mehr wegzudenken. Dies findet nun auch im Kriterienkatalog der DEHOGA zur Klassifizierung und Sternevergabe Berücksichtigung.

Die Nutzung des Qualitätsmanagement-Tools von Hotelnavigator führt dazu, dass der Hotelier mehr Punkte für die Sterne-Klassifizierung erhält.

Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA hat bestätigt, dass der Hotelnavigator im aktuellen Kriterienkatalog unter dem Punkt „Angebotsgestaltung“ dazu beiträgt, nachfolgende Kriterien zu erfüllen:

Nr. 243: Systematisc
her Umgang mit Gästebeschwerden
Unterstützung durch den Hotelnavigator: Unterstützung des Beschwerdemanagements:
1) Beschwerdeabgabe durch Gast via Online-Fragebogen oder Gästebuch > Hotel wird benachrichtigt (Alert-Funktion)
2) Auswertung  und Handlungsempfehlung von Beschwerden durch Hotelnavigator-Cockpitbericht.
DEHOGA Punkte: 3

Nr. 244: Systematische Gästebefragung
Unterstützung durch den Hotelnavigator: Erstellung eines individuellen Online-Gästefragebogens
DEHOGA Punkte: 5

Nr. 245: Mystery Guesting
Unterstützung durch den Hotelnavigator: Durchführung erfolgt in Kooperation mit der KIRSCH Unternehmensberatung (offiziell DEHOGA akkreditiert). Weitere Informationen unter: www.hotel-beratung.com
DEHOGA Punkte: 15

Nr. 250: Online-Buchbarkeit über elektronische Buchungssysteme oder eigene Homepage
Unterstützung durch den Hotelnavigator: Implementierung eines eigenen Buchungssystems zur Steigerung der Direktbuchungen
DEHOGA Punkte: 5

Nr. 252: Einladung an abreisende / abgereiste Gäste, eine Bewertung der Hotelleistung auf einem Portal oder der eigenen Homepage abzugeben
Unterstützung durch den Hotelnavigator: Aktive Bewertungsaufforderung der Gäste nach der Abreise über eigenes automat. Email-Versand-Tool sowie mittels hoteleigener „Bewertungs-Haftnotizen“
DEHOGA Punkte: 5

Erreichbare DEHOGA Punkte mit Unterstützung durch den Hotelnavigator –> 33

Die Erfüllung dieser Kriterien bringt dem Hotel bis zu 33 zusätzliche Punkte zur Erreichung der Hotelsterne. Ein Hotel, das bspw. eine 3-Sterne-Klassifizierung anstrebt, erhält durch die Leistungen von Hotelnavigator bis zu 13% der nötigen Mindestpunkte. Mit der Q-Zertifizierung der ServiceQualität Deutschland kann er durch die Nutzung des Hotelnavigator Portfolios sogar bis zu 17% der nötigen Mindestpunkte abdecken.

Mittlerweile setzen mehr als 200 Hotels und Hotelketten allein in Deutschland den Hotelnavigator erfolgreich als Qualitätsmanagement-Tool zur Sicherung eines hohen Qualitätsniveaus ein.

Weitere Informationen zu HOTELNAVIGATOR finden Sie unter: www.hotelnavigator.eu

PRESSEINFORMATION
Für Rückfragen:

Hotelnavigator GmbH

Frau Kader Kaplan
Keltenstrasse 6
D-85609 München-Aschheim
Tel.: +49 (0)89 / 99 658 725
Fax: +49 (0)89 / 99 658 726
E-Mail: presse@hotelnavigator.eu
Web: www.hotelnavigator.eu