Sprecher für Werbespots – Eine Profi-Stimme für Hörfunkeinsätze

Sie suchen professionelle Sprecher für Werbespots - Eine geschulte Stimme für Hörfunkeinsätze hilft Ihnen, Ihre Botschaft perfekt zu vermitteln.

Man hört sie den ganzen Tag über und nimmt sie aber kaum wirklich wahr: Professionelle Sprecher. Sie kommen in Werbespots im Radio zum Einsatz, als Stimme auf einer Website oder in einer Telefonwarteschleife. Im Normalfall macht man sich darüber kaum Gedanken, doch irgendwann braucht man vielleicht selbst eine Stimme. Solche gibt es in ausreichender Zahl, wobei man immer auf einen ausgebildeten Rundfunksprecher zurückgreifen sollte, der nicht nur eine geschulte Sprechweise besitzt, sondern auch genügend Erfahrung mitbringt.

Sprecher (auch „Off-Stimmen“ oder „Voice-overs“ genannt) kommen heute vielfach vor, denn gerade die neuen Medien haben den Bedarf an vergrößert.

Generell ist nicht jeder dazu geeignet, mit dem Mikrofon zu arbeiten und oft handelt es sich bei den Sprechern um Schauspieler oder Radio-Persönlichkeiten, die genau wissen, wie sie eine Botschaft gut per Stimme übermitteln.

Denken Sie daran, dass Sie für einen Werbespot oder einen sonstigen Einsatz im Hörfunk oder TV einen echten Profi-Sprecher mit entsprechenden Referenzen engagieren sollten. Diese haben oft auch ein eigenen Studio für die besonders schnelle Abwicklung eines Auftrags.

Eine geschulte Stimme wird Ihren Spot oder einen Off-Text für eine Dokumentation oder ein Multimediaprojekt in Absprache mit Ihnen perfekt veredeln und so einen positiven Effekt für Ihr Unternehmen erzielen.

Berücksichtigen Sie allerdings, dass Sie für einen wirklich renommierten Sprecher doch einige Euro ausgeben müssen, dafür wird das Ergebnis aber umso besser sein.

Hier ein kurzes Sprecherdemo, das Ihnen zeigt, wie ein Text von einem Profi interpretiert wird:

Die Vorteile eines Profi-Sprechers:

Sie bekommen eine trainierte Stimme, die jeden Tag beruflich im Einsatz ist und können sich darauf verlassen, dass genau die richtige Nuance gefunden wird, die den Unterschied zu einem Amateur ausmacht. Bei einem ausgebildeten und erprobten Sprecher ist Ihr Voice-over in den richtigen Händen, denn es ist mehr nötig, als nur einen Text vom Blatt zu lesen. Vielmehr interpretiert ein Profi das Manuskript mit handwerklichem Geschick und wird Ihre Ideen perfekt an die Zuhörer vermitteln.

Kommunikation ist mehr als nur Text, denn es reicht nicht, einfach Fakten zu präsentieren und diese in eine Audiobotschaft zu verpacken. Gerade nonverbale Signale sagen letztlich viel aus und es geht außerdem bei einem erfahrenen Sprecher auch um die richtige Tonhöhe, Aussprache und Geschwindigkeit. So lassen sich Emotionen transportieren und es entstehen Bilder im Kopf des Empfängers.

Eine lohnende Investition, die sich rentiert, ist es, wenn man sich für einen professionellen Sprecher entscheidet. Denn ein Hörfunkspot, ein Imagevideo oder eine andere Produktion ist immer eine Visitenkarte Ihres Unternehmens. Genauso wie ein Schauspieler es mit seinem ganzen Körper kann, vermag es ein Sprecher nur mit der Stimme zu schaffen, dass genau jene Botschaften rüberkommen, die man sich erhofft.
Ein Sprecher mit eigenem Tonstudio - Einfach & schnell zur professionellen Sprachaufnahme

Ein Sprecher mit eigenem Tonstudio – Einfach & schnell zur professionellen Sprachaufnahme

Unser Tipp: Es gibt heute ein breites Feld an Möglichkeiten, eine Stimme aus dem professionellen Umfeld einzusetzen: Von Hörbüchern über Durchsagen in Geschäften bis zur Fernsehdokumentation oder einem Hörfunkspot reicht die Palette. Gerade der boomende Bereich des Internets ist außerdem ideal, um mit Videos oder Animationen Werbung in eigener Sache zu machen, die bei potenziellen Kunden oder möglichen Geschäftspartnern hilfreich sein können.

Unser Tipp: Auf der Website  www.rundfunksprecher.at finden Sie zahlreiche Stimmen gelistet und finden so auf einfache bzw. schnelle Weise den passenden Profi für Ihre Produktion. (pressemeldungen.at-Redaktion)