Ein Space Frame als Hochzeitsgeschenk: Marco Mehn überreicht Fürst Albert das Kunstwerk „Meine große Liebe“ in Monaco

Glashütten (Taunus)/Monaco, 4. Mai 2011. Zwei ineinander verschlungene Ringe, besetzt mit funkelnden silbernen Swarovski-Kristallen und edelstem Blattgold sind das Herzstück in Marco Mehns neuem Space Frame „Meine große Liebe“. Der international bekannte Edelstahl-Künstler hat das Bild exklusiv als Geschenk für die bevorstehende Traumhochzeit  von Fürst Albert II. und Charlene Wittstock angefertigt. „Meine große Liebe“ besitzt nicht nur für Marco Mehn selbst eine sehr persönliche Bedeutung, sondern spiegelt in seiner emotionalen Expressivität auch die Liebesgeschichte und den Glamour des royalen Brautpaares. Auf der diesjährigen Ausgabe der Luxusmesse „TOP MARQUES“ in Monaco präsentierte Marco Mehn Gastgeber Fürst Albert das Geschenk und überreichte es anschließend im Grimaldi Palast für die Trauung am 1. Juli.

Mit seiner „Space Frame“-Kunst hat sich Marco Mehn in nur wenigen Jahren vom Autodidakt zum weltweit gefragten Künstler entwickelt. Seine Werke sind nicht nur begehrte Kunstwerke, sondern durch die rasante Wertsteigerung auch ein attraktives Kunstinvestment. Jüngster Höhepunkt seiner Karriere war die Ausstellung auf der „TOP MARQUES“ im April 2011. „Als ich die Einladung nach Monaco erhielt, beschloss ich, Fürst Albert und seiner zukünftigen Frau einen ganz besonderen Space Frame zur Hochzeit zu schenken. Es entstand ein Kunstwerk mit einer intensiven emotionalen Ausdruckskraft, das auch mein eigenes Liebesglück widerspiegelt. Umso schöner war es für mich, zu sehen, wie der Fürst sich über mein Geschenk gefreut hat.“

Für den Space Frame „Meine große Liebe“ (130×190 cm) hat Marco Mehn intensive Gold- und Brauntöne mit einer Vielzahl an Blattgoldschichten und Applikationen aus Swarovski-Kristallen kombiniert. In liebevoller Gestaltung und unter Einbeziehung edelster Materialien entstand so eine besondere Symbiose aus Eleganz, Glamour und Expressivität. Blickfang des filigran ausgelaserten Hochzeits-Space Frames sind die beiden eheringartig ineinander verschlungenen Ringe, die Marco Mehn in aufwändiger Handarbeit mit funkelnden silbernen Swarovski-Kristallen und edelstem Blattgold gestaltet hat. In seiner Emotionalität steht „Meine große Liebe“ sinnbildlich für das Kunstverständnis von Marco Mehn: „Kunst soll Herz und Seele berühren und keine großen Erklärungen brauchen. Den Emotionen einfach freien Lauf lassen, Gedanken und Gefühle ausdrücken und so die Betrachter meiner Bilder erreichen.“


Marco Mehn

1967 in Landstuhl in der Pfalz geboren, startete der Künstler und Designer Marco Mehn vor vielen Jahren als Autodidakt. Der Durchbruch gelang ihm 2004 mit seiner Innovation „Space Frame“ – einem völlig neuartigen Kunstträger aus Edelstahl mit weltweitem Patent. Internationale Ausstellungen von New York über Dubai bis Moskau sowie Kooperationen mit verschiedenen Unternehmen zeugen vom Erfolg des Ausnahmekünstlers. Das Besondere an Marco Mehns Bildern ist die emotionale Ausdruckskraft.

Die Space Frames werden aus einer einzigen Edelstahlplatte gefertigt: Zuerst wird die Form vorgezeichnet, die dann mittels eines Lasers aus-geschnitten wird. Auf diesen Edelstahlkonstrukten arbeitet Marco Mehn mit unterschiedlichen Spachteltechniken, vielfältigen Materialien wie Öl, Acryl, Pastellfarben, Blattsilber, Blattgold oder Swarovski-Kristallen. Durch die Auslaserungen schimmert die Wand hindurch, sodass der Betrachter den Eindruck erhält, dass das Bild im Rahmen schwebt.

Mit der Gestaltung seines „MINI Cooper S by Marco Mehn“ mit bis zu 20 Farbschichten und fast 40.000 Swarovski-Kristallen erweiterte der Künstler sein Schaffen 2008 um die vierte Dimension ? die Bewegung. Ein Jahr später stattete er eine Benetti-Luxusyacht mit exklusiven Space Frame-Bildern aus und gedachte dem King of Pop mit einem Michael Jackson-Space Frame. Aktuelle Coups sind die Skulptur „El Diabolo“, seine 4D-Space Frames und das Designhaus ? und dabei wird es nicht bleiben: Derzeit gestaltet er unter anderem eine Harley Davidson und arbeitet an mehreren neuen Kollektionen.

Kontakt
Art4living GmbH
Königsteinerstraße 15
61479 Glashütten/Taunus
Tel.: 06174 249699
Fax: 06174 256187
info@art-4-living.de
www.marcomehn.de