Die Traumhochzeit von Prinz William & Kate Middleton: Hintergründe & die BBC Dokumentation “The Royal Wedding – William & Catherine” auf DVD

Prinz William und Kate Middleton traten also vor den Altar. Um genau zu sein: HRH William Arthur Philip Louis Mountbatten-Windsor und Miss Catherine Middleton gaben sich in der geschichtsträchtigen Collegiate Church of St Peter at Westminster, aka Westminster Abbey, das royale Jawort! Rund eine Million Menschen war dafür übrigens eigens als Zuschauer in London unterwegs, um die Straßen zu säumen und eventuell einen kleinen Blick auf die Persönlichkeiten im Mittelpunkt des Events zu erhaschen.

Geladen zu dieser von über zwei Milliarden Menschen live per TV verfolgten Hochzeit war natürlich eine illustre Gästeschar, die sich einerseits aus der blaublütigen Adelsgesellschaft des zukünftigen Königs sowie der bürgerlichen Verwandtschaft der Braut zusammensetzte. Dazu kamen noch Promis wie die Beckhams, Elton John mit Ehemann David oder “Mr. Bean” Rowan Atkinson. Rund 1900 Gäste waren alleine in der Westminster Abbey anwesend. Überraschend volksnah gab sich hier übrigens William, der in der Kirche die Gäste begrüßte und mit seinem Bruder Harry scherzte.

Die Hochzeit vom 29. April 2011 fand in London statt und glücklicherweise spielte das Wetter besser mit, als eigentlich vorhergesagt wurde. Insgesamt zeigte sich, dass die Royals bei dieser Hochzeit versuchten, fast schon bodenständig zu sein. Nach der langen Phase, wo die Windsors in der Beliebtheit des Volkes nicht besonders hoch angesehen waren, schaut es mit dem Ansehen der Familie nun wieder besser aus.
Interessant war auch die Tatsache, dass etliche Familienmitglieder nicht im standesgemäßen Rolls Royce oder Bentley zur Westminster Abbey gefahren wurden, sondern in VW-Vans stiegen. Die Familie der Braut dagegen wurde im Jaguar “transportiert”, begleitet von unzähligen Range Rover-Fahrzeugen, mit Sicherheits- bzw. Begleitpersonal.
Um hier ein historisches Zeitdokument in Bewegtbildform zu haben, bietet Edel:Motion ab 06. Mai 2011 die offizielle BBC-Dokumentation “The Royal Wedding – William & Catherine” in der deutschen Version als DVD an.

Die Silberscheibe präsentiert natürlich nicht nur sämtliche Details wie etwa Catherines hinreißende Hochzeitsrobe, sondern dokumentiert hautnah die gesamte prunkvolle Zeremonie bis hin zur obligatorischen Kutschenfahrt des Brautpaars von der Westminster Abbey bis zum Buckingham Palace. Den krönenden Abschluss bildete der traditionelle Auftritt auf dem königlichen Balkon mit dem nicht nur von den Briten heiß ersehnten Kuss (der sogar zweifach stattfand), als Prinz William endlich zu seiner frisch gekürten Prinzessin sagen konnte: “Kiss me, Kate!”

Infos zur Doku “The Royal Wedding”:
Zusätzlich zur 120minütigen Hochzeits-Dokumentation beinhaltet die DVD noch eine weitere exklusive Bonus-Dokumentation (50 Min.) mit dem Titel “William & Kate – Die Königliche Verlobung”, wo die romantische Liebesgeschichte vom Beginn ihrer Beziehung bis hin zur Märchenhochzeit des royalen Traumpaars zu sehen ist!

DVD-Infos: Die BBC-Dokumentation “The Royal Wedding – William & Catherine” (120 Min.)

Artikelnummer: 0206827ER2
EAN: 4029759068273
Format: Dolby Digital 2.0 Stereo
Sprache: Deutsch, Englisch
Bildseitenformat: 16:9
Studio: Edel Germany GmbH/Edel:Motion
DVD-Erscheinungstermin: 06.05.2011
Spieldauer: insgesamt 170 Min.
Anzahl Discs: 1x DVD9
FSK: Info

Die DVD ist bei Amazon.de & .at erhältlich!